Goshogawara

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Goshogawara-shi
五所川原市
Goshogawara (Japan)
Red pog.svg
Geographische Lage in Japan
Region: Tōhoku
Präfektur: Aomori
Koordinaten: 40° 48′ N, 140° 26′ O40.808022222222140.44011666667Koordinaten: 40° 48′ 29″ N, 140° 26′ 24″ O
Basisdaten
Fläche: 404,56 km²
Einwohner: 55.766
(1. September 2014)
Bevölkerungsdichte: 138 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 02205-5
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Goshogawara
Baum: Ulmus davidiana var. japonica
Blume: Japanische Sumpf-Schwertlilie
Vogel: Chinesengrünling
Rathaus
Adresse: Goshogawara City Hall
12 Aza Iwaki-chō
Goshogawara-shi
Aomori 037-8686
Webadresse: http://www.goshogawara.net.pref.aomori.jp
Lage Goshogawaras in der Präfektur Aomori
Lage Goshogawaras in der Präfektur

Goshogawara (jap. 五所川原市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Aomori auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Geographie[Bearbeiten]

Goshogawara liegt westlich von Aomori und nördlich von Hirosaki.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Ernennung zur Shi erfolgte am 1. Oktober 1954 mit dem Zusammenschluss der Chō Goshogawara (五所川原町, -chō) mit 6 Mura (栄村, 中川村, 三好村, 長橋村, 松島村, 飯詰村) im Kitatsugaru-gun.

Verkehr[Bearbeiten]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Goshogawara – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien