Gray

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit der physikalischen Einheit Gray; weitere Bedeutungen siehe Gray (Begriffsklärung) und Gray (Familienname).
Physikalische Einheit
Einheitenname Gray
Einheitenzeichen \mathrm{Gy}
Physikalische Größe(n) Energiedosis, Kerma
Formelzeichen D
Dimension \mathsf{L^2\;T^{-2} }
System Internationales Einheitensystem
In SI-Einheiten \mathrm{1 \, Gy = 1 \; \frac{J}{kg} = 1 \; \frac{m^2}{s^2} }
Benannt nach Louis Harold Gray
Abgeleitet von Joule, Kilogramm
Siehe auch: Sievert (Äquivalentdosis)

Das Gray [ɡreɪ̯] (Einheitenzeichen Gy) ist eine von den SI-Einheiten Joule und Kilogramm abgeleitete Größe. Sie gibt die durch ionisierende Strahlung verursachte Energiedosis an und beschreibt die pro Masse absorbierte Energie. Auch die Kerma wird in Gray gemessen.

Das Gray ist nach dem britischen Physiker und Vater der Radiobiologie, Louis Harold Gray, benannt.

Die Einheit ist der Quotient aus der aufgenommenen Energie und der Masse des Körpers. 1 Gy = 1 J/kg = 100 rd.

Es findet vor allem Verwendung in der Medizin, etwa zur Angabe der angewendeten Strahlungsdosis bei einer Strahlentherapie oder der nuklearmedizinischen Therapie.

Bezug zu anderen Einheiten[Bearbeiten]

Sievert[Bearbeiten]

Um die Energiedosis unterschiedlicher Strahlungsarten hinsichtlich der schädigenden Wirkung für Organismen besser vergleichen zu können, wird sie mit einem Gewichtungsfaktor multipliziert, dem Strahlungswichtungsfaktor. Durch ihn wird die relative biologische Wirksamkeit der Strahlung berücksichtigt. Da der Strahlungswichtungsfaktor eine dimensionslose Zahl ist, haben die Äquivalentdosis und die Energiedosis gleiche Dimension. Um jedoch den Unterschied zwischen den Dosisgrößen für den praktischen Gebrauch hervorzuheben und da sich der Zahlenwert der Dosisgröße durch den Strahlungswichtungsfaktor auch ändern kann, werden für Energiedosen Gray verwendet, für gewichtete Dosisgrößen Sievert.

Rad (veraltete Einheit)[Bearbeiten]

Bis zum 31. Dezember 1985 war die offizielle Einheit der Energiedosis das rad (Einheitenzeichen rd).

\mathrm{1\, rd = 0{,}01\, Gy = 0{,}01\,\frac{m^2}{s^2} = 0{,}01\,\frac{J}{kg}}

Weblinks[Bearbeiten]