Kategorie:Dreirädriges Kraftfahrzeug

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Dreirädriges Kraftfahrzeug ist eine Kraftfahrzeugbauart, bei der sich im Allgemeinen zwei Räder an einer Achse und ein Rad an der anderen Achse befindet.

Dreirädrige Kraftfahrzeuge wurden zur Zeit der Massenmotorisierung als kostengünstige Alternative zum vierrädrigen Kraftfahrzeug gebaut, da sich z.B. die Lenkung einfacher gestaltete. Heute wird die dreirädrige Kraftfahrzeugbauweise gelegentlich bei Freizeitfahrzeugen und emissionsarmen Kraftfahrzeugen eingesetzt.

Siehe auch:

 Commons: Three-wheeled motor vehicles – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien