Kernu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kernu
Wappen
Wappen
Flagge
Flagge
Staat: Estland Estland
Kreis: Flag of et-Harju maakond.svg Harju
Koordinaten: 59° 8′ N, 24° 30′ O59.14055555555624.503611111111Koordinaten: 59° 8′ N, 24° 30′ O
Fläche: 174,7 km²
 
Einwohner: 1.665 (01.2010)
Bevölkerungsdichte: 10 Einwohner je km²
Zeitzone: EET (UTC+2)
 
Postanschrift: Riisipere tee 8
76301 HARJUMAA
Webpräsenz:
Karte von Estland, Position von Kernu hervorgehoben


Kernu (deutsch: Kirna) ist eine Landgemeinde im estnischen Kreis Harju mit einer Fläche von 174,7 km². Sie hat 1665 Einwohner (Stand: 1. Juni 2010).

Neben dem Hauptort Haiba gehören zur Gemeinde die Dörfer Allika, Hingu, Kaasiku, Kabila, Kernu, Kibuna, Kirikla, Kohatu, Kustja, Laitse, Metsanurga, Mõnuste, Muusika, Pohla, Ruila und Vansi.

Besonders sehenswert sind die Gutshäuser von Laitse (fertiggestellt 1892, heute Hotel und Restaurant), Kernu (erbaut 1637) und Ruila (bereits 1241 erstmals erwähnt).

Weblinks[Bearbeiten]