Liste der Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Felix Mendelssohn Bartholdy, Gemälde von Eduard Magnus (1846)

Diese Liste enthält musikalische Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847). Die Werknummerierung folgt dem 2009 erschienenen Mendelssohn-Werkverzeichnis (MWV).

Sinfonien[Bearbeiten]

  • 12 Streichersinfonien (1821–1823) sowie ein Sinfoniesatz in c-Moll (1823, mitunter „Streichersinfonie Nr. 13“ genannt)
  • Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 11, MWV N 13 (1824)
  • Sinfonie Nr. 2 B-Dur (Sinfoniekantate „Lobgesang“) op. 52, MWV A 18 (1840)
  • Sinfonie Nr. 3 a-Moll („Schottische“) op. 56, MWV N 18 (1842)
  • Sinfonie Nr. 4 A-Dur („Italienische“) op. 90, MWV N 16 (1833)
  • Sinfonie Nr. 5 d-Moll („Reformationssinfonie“) op. 107, MWV N 15 (1832)

Solokonzerte und Konzertstücke[Bearbeiten]

  • Violinkonzert d-Moll, MWV O 3 (1822)
  • Violinkonzert e-Moll op. 64, MWV O 14 (1838/1844)
  • Klavierkonzert a-Moll, MWV O 2 (1822)
  • Klavierkonzert Nr. 1 g-Moll op. 25, MWV O 7 (1831)
  • Klavierkonzert Nr. 2 d-Moll op. 40, MWV O 11 (1837)
  • Klavierkonzert Nr. 3 e-Moll op. posth., MWV O 13 (Fragment von 1840/44, aus den Skizzen vervollständigt von Marcello Bufalini, UA: 11. Februar 2007 Philharmonie Berlin, Roberto Prosseda – Klavier, Berliner Symphoniker, Lior Shambadal – Leitung)
  • 2 Doppelkonzerte für 2 Klaviere E-Dur und As-Dur, MWV O 5 + O 6 (1823 und 1824)
  • Serenade und Allegro giojoso h-moll op. 43 für Klavier und Orchester (1838)
  • Doppelkonzert für Violine, Klavier und Orchester, MWV O 4 (1823)
  • Konzertstück für Klarinette, Bassetthorn und Orchester Nr. 1 op. 113, MWV Q 23 (1832)
  • Konzertstück für Klarinette, Bassetthorn und Orchester Nr. 2 op. 114, MWV Q 24 (1833)

Ouvertüren[Bearbeiten]

Schauspielmusik[Bearbeiten]

Oratorien[Bearbeiten]

Opern und Singspiele[Bearbeiten]

  • Soldatenliebschaft, MWV L 1 (1820)
  • Die beiden Pädagogen, MWV L 2 (1821)
  • Die wandernden Komödianten, MWV L 3 (1821/22)
  • Die beiden Neffen oder der Onkel aus Boston, MWV L 4 (1822/23)
  • Die Hochzeit des Camacho. Komische Oper op. 10, MWV L 5 (1824/25)
  • Die Heimkehr aus der Fremde. Liederspiel op. 89, MWV L 6 (1829)
  • Loreley op. 98, MWV L 7 (unvollendet; 1847)

Kammermusik für Streicher[Bearbeiten]

  • 7 Streichquartette
    • Es-Dur (1823)
    • Nr. 1 Es-Dur op. 12 (1829)
    • Nr. 2 a-Moll op. 13 (1827)
    • Nr. 3 D-Dur op. 44 Nr. 1 (1838)
    • Nr. 4 e-Moll op. 44 Nr. 2 (1837)
    • Nr. 5 Es-Dur op. 44 Nr. 3 (1837/38)
    • Nr. 6 f-Moll op. 80 (1847)
  • 2 Streichquintette: Nr. 1 A-Dur op. 18 (1826), Nr. 2 B-Dur op. 87 (1845)
  • Oktett für Streicher Es-Dur op. 20 (1825)

Kammermusik mit Klavier[Bearbeiten]

  • 3 Sonaten für Violine: F-Dur (1820), f-Moll op. 4 (ca. 1823), F-Dur (1838)
  • Sonate für Viola c-Moll (1824)
  • 2 Sonaten für Violoncello: Nr. 1 B-Dur op. 45 (1838), Nr. 2 D-Dur op. 58 (1843)
  • 3 Klaviertrios: c-Moll (1820), Nr. 1 d-Moll op. 49 (1839), Nr. 2 c-Moll op. 66 (1845)
  • 3 Klavierquartette: c-Moll op. 1 (1822), f-Moll op. 2 (1823), h-Moll op. 3 (1825)
  • Sextett für Violine, 2 Violen, Violoncello, Kontrabass und Klavier D-Dur op. 110 (1824)

Klaviermusik[Bearbeiten]

chronologisches Auswahlverzeichnis zweihändiger Klavierwerke

Sonate g-Moll op. 105 (1820/1821, erschienen 1868)

  1. Allegro
  2. Adagio
  3. Presto

Capriccio fis-Moll op. 5 (1825, erschienen 1825)

  • Prestissimo

Sonate E-Dur op. 6 (1825, erschienen 1826)

  1. Allegretto con espressione
  2. Tempo di Menuetto – Più Vivace
  3. Recitativo: Adagio e senza tempo – Andante – Allegretto con espressione
  4. Molto Allegro e vivace – Allegretto con espressione

Perpetuum mobile C-Dur op. 119 (1826, Ignaz Moscheles gewidmet, erschienen posthum)

  • Prestissimo

Sieben Charakterstücke op. 7 (1824–1827, erschienen 1827, Louis Berger gewidmet)

  1. Sanft und mit Empfindung: Andante
  2. Mit heftiger Bewegung: Allegro vivace
  3. Kräftig und feurig: Allegro vivace
  4. Schnell und beweglich: Con moto
  5. Ernst und mit steigender Lebhaftigkeit: Sempre legato (Fuga)
  6. Sehnsüchtig: Andante
  7. Leicht und luftig: Presto

Sonata B-Dur op. 106 (1827, erschienen 1868)

  1. Allegro vivace
  2. Scherzo: Allegro non troppo
  3. Andante quasi Allegretto – Allegro molto
  4. Allegro moderato – Allegro non troppo

Scherzo h-Moll (1829, erschienen 1829)

  • Prestissimo

Fantaisie sur une Chanson irlandaise E-Dur op. 15 (1829, erschienen 1830)

  • Adagio – Presto agitato – Andante con moto

Trois Fantaisies ou Caprices op. 16 (1829, erschienen 1831)

  1. Andante con moto – Allegro vivace
  2. Scherzo: Presto
  3. Andante

Rondò capriccioso E-Dur op. 14 (1830, erschienen 1831)

  • Andante – Presto leggiero

Lieder ohne Worte, Heft 1, op. 19 (1829/1830, erschienen 1832)

  1. Andante con moto
  2. Andante espressivo
  3. Molto allegro e vivace (Jägerlied)
  4. Moderato
  5. Poco agitato
  6. Venetianisches Gondellied: Andante sostenuto

Phantasie fis-Moll op. 28 (1832/1833, erschienen 1834, Ignaz Moscheles gewidmet)

  1. Con moto agitato – Andante
  2. Allegro con moto
  3. Presto

Lieder ohne Worte, Heft 2, op. 30 (1833/1834, erschienen 1835, Elise von Woringen gewidmet)

  1. Andante espressivo
  2. Allegro di molto
  3. Adagio non troppo
  4. Agitato e con fuoco
  5. Andante grazioso
  6. Venetianisches Gondellied: Allegretto tranquillo

Trois Caprices op. 33 (1833–1835 komponiert, 1836 gedruckt, Carl Klingemann gewidmet)

  1. Adagio quasi fantasia – Presto agitato, a-Moll. 1834
  2. Allegro grazioso, E-Dur. 1835
  3. Adagio – Presto con fuoco, b-Moll. 1833

Scherzo a Capriccio fis-Moll (1835, erschienen 1836)

  • Presto scherzando

Albumblatt e-Moll op. 117 (1836, erschienen 1872)

  • Allegro

Sechs Präludien und Fugen op. 35 (1831–1836, erschienen 1837)

  1. Praeludium I: Allegro con fuoco – Fuga I: Andante espressivo (e-Moll)
  2. Praeludium II: Allegretto – Fuga II: Tranquillo e sempre legato (D-Dur)
  3. Praeludium III: Prestissimo staccato – Fuga III: Allegro con brio (h-Moll)
  4. Praeludium IV: Con moto – Fuga IV: Con moto ma sostenuto (As-Dur)
  5. Praeludium V: Andante lento – Fuga V: Allegro con fuoco (f-Moll)
  6. Praeludium VI: Maestoso moderato – Fuga VI: Allegro con brio (B-Dur)

Drei Präludien op. 104, Heft 1 (1836, erschienen 1868)

  1. Allegro molto e vivace
  2. Allegro agitato
  3. Allegro vivace

Drei Etüden op. 104, Heft 2 (1834–1838, erschienen 1868)

  1. Presto
  2. Allegro con moto
  3. Allegro vivace

Lieder ohne Worte, Heft 3, op. 38 (1836/1837, erschienen 1837, Rosa von Woringen gewidmet)

  1. Con moto
  2. Allegro non troppo
  3. Presto e molto vivace
  4. Andante
  5. Agitato
  6. Duetto: Andante con moto

Andante – Allegro, op. 118 (1837, erschienen posthum als „Capriccio E-Dur“)

Andante cantabile – Presto agitato H-Dur (1838, erschienen 1838)

Praeludium und Fuga e-Moll (1827–1841, erschienen 1841)

  • Allegro molto – Allegro energico

Gondellied A-Dur (1837, erschienen 1841)

  • Allegretto non troppo

Lieder ohne Worte, Heft 4, op. 53 (1841, erschienen 1841, Sophie Horsley gewidmet)

  1. Andante con moto
  2. Allegro non troppo
  3. Presto agitato
  4. Adagio
  5. Volkslied: Allegro con fuoco
  6. Molto allegro vivace

17 Variations sérieuses d-Moll op. 54 (1841, erschienen 1841)

  • Andante sostenuto – Un poco più animato – Più animato – Agitato – Andante sostenuto – Allegro vivace – Moderato – Andante sostenuto – Adagio – Poco a poco più agitato – Allegro vivace – Presto

Andante con Variazioni Es-Dur op. 82 (1841, erschienen 1850)

  • Andante assai espressivo – Più vivace – Più moderato – Andante assai espressivo

Andante con Variazioni B-Dur op. 83 (1841, erschienen 1850)

  • Andante tranquillo – Allegro assai vivace

Lieder ohne Worte, Heft 5, op. 62 (1841–1844, erschienen 1844, Clara Schumann gewidmet)

  1. Andante espressivo
  2. Allegro con fuoco
  3. Andante maestoso (Trauermarsch)
  4. Allegro con anima
  5. Venetianisches Gondellied: Andante con moto
  6. Allegretto grazioso (Frühlingslied)

Lieder ohne Worte, Heft 6, op. 67 (1843–1845, erschienen 1845, Sophie Rosen gewidmet)

  1. Andante
  2. Allegro leggiero
  3. Andante tranquillo
  4. Presto (Spinnerlied)
  5. Moderato
  6. Allegretto non troppo

Sechs Kinderstücke op. 72 (1842, erschienen 1847)

  1. Allegro non troppo
  2. Andante sostenuto
  3. Allegretto
  4. Andante con moto
  5. Allegro assai
  6. Vivace

Lieder ohne Worte, Heft 7, op. 85 (1834–1845, erschienen 1851)

  1. Andante espressivo
  2. Allegro agitato
  3. Presto
  4. Andante sostenuto
  5. Allegretto
  6. Allegretto con moto

Lieder ohne Worte, Heft 8, op. 102 (1842–1845, erschienen 1868)

  1. Andante un poco agitato
  2. Adagio
  3. Presto
  4. Andante un poco agitato
  5. Allegro vivace
  6. Andante

Orgelmusik[Bearbeiten]

  • Präludium d-Moll (1820)
  • Andante D-Dur (1823)
  • Passacaglia c-Moll (1823)
  • Drei Präludien und Fugen op. 37 (1836/37)
  • Drei Fugen (1839)
  • Präludium c-Moll (1841)
  • Sechs Sonaten op. 65 (1844/45)
  • Andante con variazioni D-Dur (1844)
  • Allegro B-Dur (1844)

Lieder und Duette[Bearbeiten]

  • Zwölf Gesänge op. 8 (1824–28)
    Minnelied im Mai, Das Heimweh*, Italien*, Erntelied, Pilgerspruch, Frühlingslied, Maienlied, Andres Maienlied, Romanze, Im Grünen, Abendlied, Suleika und Hatem (Duett).
    * von Fanny Hensel, der Schwester Felix Mendelssohn Bartholdys, komponiert.
    Nach Gedichten von Ludwig Hölty, Friederike Robert, Franz Grillparzer, Paul Flemming, Jakob von der Warthe, Johann Heinrich Voß, Johann Wolfgang von Goethe.
  • Zwölf Lieder op. 9 (1827–30)
    Frage, Seemanns Scheidelied, Geständnis, Wartend, Im Frühling, Im Herbst, Scheidend, Sehnsucht*, Frühlingsglaube, Ferne, Verlust*, Entsagung, Die Nonne.
    * von Fanny Hensel komponiert.
    Nach Gedichten von J. H. Voß, Karl Klingemann, Johann Gustav Droysen, Ludwig Uhland, Heinrich Heine.
  • Sechs Gesänge op. 19 a (1830–32)
    Frühlingslied, Das erste Veilchen, Winterlied, Neue Liebe, Reiselied, Gruß.
    Nach Gedichten von Ulrich von Liechtenstein, Egon Ebert, H. Heine.
  • Sechs Gesänge op. 34 (1832–36)
    Minnelied, Auf Flügeln des Gesanges, Frühlingslied, Suleika, Sonntagslied, Reiselied.
    Nach Gedichten von H. Heine, K. Klingemann, J. W. v. Goethe, Lord Byron.
  • Sechs Gesänge op. 47 (1832–39)
    Minnelied, Morgengruß, Frühlingslied, Volkslied, Der Blumenstrauß, Bei der Wiege.
    Nach Gedichten von Ludwig Tieck, H. Heine, Nikolaus Lenau, Ernst von Feuchtersleben, K. Klingemann.
  • Sechs Lieder für Männerstimmen op. 50 (1839–1840)
    Türkisches Schenkenlied, Der Jäger Abschied, Sommerlied, Wasserfahrt, Liebe und Wein, Wanderlied.
    Nach Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine, Joseph von Eichendorff, Julius Mosen.
  • Sechs Lieder op. 57 (1839–42)
    Altdeutsches Lied, Hirtenlied, Suleika, O Jugend, o schöne Rosenzeit, Venetianisches Gondellied, Wanderlied.
    Nach Gedichten von Heinrich Schreiber, L. Uhland, J. W. v. Goethe, Thomas Moore, Joseph von Eichendorff.
  • Sechs zweistimmige Lieder op. 63 (1836–44)
    Ich wollt', mein Lieb', Abschiedslied der Zugvögel, Gruß, Herbstlied, Volkslied, Maiglöckchen und die Blümelein.
    Nach Gedichten von H. Heine, Hoffmann von Fallersleben, Victor Hugo.
  • Sechs Lieder op. 71 (1842–47)
    Tröstung, Frühlingslied, An die Entfernte, Schilflied, Auf der Wanderschaft, Nachtlied.
    Nach Gedichten von H. v. Fallersleben, K. Klingemann, N. Lenau, J. v. Eichendorff.
  • Drei zweistimmige Lieder op. 77 (1836–47)
    Sonntagsmorgen, Das Ährenfeld, Lied aus Ruy Blas.
    Nach Gedichten von L. Uhland, H. v. Fallersleben, V. Hugo.
  • Drei Lieder für eine tiefe Stimme op. 84 (1831–39)
    Da lieg' ich unter den Bäumen, Herbstlied, Jagdlied.
    Nach Gedichten von K. Klingemann, aus Des Knaben Wunderhorn.
  • Sechs Gesänge op. 86 (1826–47)
    Es lauschte das Laub, Morgenlied, Die Liebende schreibt, Allnächtlich im Traume, Der Mond, Altdeutsches Frühlingslied.
    Nach Gedichten von K. Klingemann, J. W. v. Goethe, H. Heine, Emanuel Geibel, Friedrich von Spee.
  • Sechs Gesänge op. 99 (1830–45)
    Erster Verlust, Die Sterne schau’n in stiller Nacht, Lieblingsplätzchen, Das Schifflein, Wenn sich zwei Herzen scheiden, Es weiß und rät es doch keiner.
    Nach Gedichten von J. W. v. Goethe, Albert von Schlippenbach, aus Des Knaben Wunderhorn, L. Uhland, E. Geibel, J. v. Eichendorff.
  • Zwei Gesänge (1835)
    Das Waldschloß, Pagenlied.
    Nach Gedichten von J. v. Eichendorff.
  • Drei zweistimmige Volkslieder (1836)
    Wie kann ich froh und lustig sein, Abendlied, Wasserfahrt.
    Nach Gedichten von Johann Philipp Kaufmann, H. Heine.
  • Zwei Gesänge (1841, 1832)
    Ich hör ein Vöglein, Todeslied der Bojaren.
    Nach Gedichten von Adolf Böttger, Carl Leberecht Immermann.
  • Zwei Romanzen von Lord Byron (1833/34)
    Keine von der Erde Schönen, Schlafloser Augen Leuchte
  • The Garland (Der Blumenkranz) (1829). Nach einem Gedicht von T. Moore.
  • Seemanns Scheidelied (1831).
    Nach einem Gedicht von H. v. Fallersleben.
  • Weihnachtslied (1832)
  • Des Mädchens Klage (1835).
    Nach einem Gedicht von Friedrich Schiller.
  • Warnung vor dem Rhein (1840).
    Nach einem Gedicht von Karl Simrock.

Weltliche Chormusik[Bearbeiten]

  • Sechs Lieder im Freien zu singen op. 41 (1834)
    Im Walde, Entflieh’ mit mir, Es fiel ein Reif, Auf ihrem Grab, Mailied, Auf dem See
  • Sechs Lieder im Freien zu singen op. 48 (1839)
    Frühlingsahnung, Die Primel, Frühlingsfeier, Lerchengesang, Morgengebet, Herbstlied
  • Sechs Lieder im Freien zu singen op. 59 (1837–43)
    Im Grünen, Frühzeitiger Frühling, Abschied vom Walde (O Täler weit, o Höhen), Die Nachtigall, Ruhetal, Jagdlied
  • Sechs Lieder op. 88 (1839–44)
    Neujahrslied, Der Glückliche, Hirtenlied, Die Waldvögelein, Deutschland, Der wandernde Musikant
  • Vier Lieder op. 100 (1839–44)
    Andenken, Lob der Frühlings, Frühlingslied, Im Wald
  • Die Frauen und die Sänger (1845)
  • Humboldt-Kantate

Motetten[Bearbeiten]

  • Vespergesang, Responsorium et Hymnus: Adspice Domine op. 121, MWV B 26 (1833)
  • Responses to the Commandments: Lord, have mercy upon us (Zum Abendsegen) WoO 12, MWV B 27 (1833)
  • Der 2. Psalm: Warum toben die Heiden op. 78/1, MWV B 41 (1843)
  • Der 100. Psalm: Jauchzet dem Herrn alle Welt WoO 28, MWV B 45 (1844)
  • Der 43. Psalm: Richte mich, Gott op. 78/2, MWV B 46 (1844)
  • Der 22. Psalm: Mein Gott, warum hast du mich verlassen? op. 78/3, MWV B 51 (1844)
  • Denn er hat seinen Engeln befohlen über dir MWV B 53 (1844)
  • Sechs Sprüche zum Kirchenjahr op. 79, MWV B 42/44/50/52/54/55 (1843–1846)
  • Nunc dimittis: Lord, now lettest thou op. 69/1, MWV B 60

Kantaten[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Ralf Wehner: Felix Mendelssohn Bartholdy. Thematisch-systematisches Verzeichnis der musikalischen Werke (MWV), Studien-Ausgabe. Breitkopf & Härtel, Wiesbaden/Leipzig/Paris 2009, ISBN 978-3-7651-0317-9.
  • Thematisches Verzeichnis der im Druck erschienenen Compositionen von Felix Mendelssohn Bartholdy. Dritte vervollständigte Ausgabe. Breitkopf & Härtel, Wiesbaden 1882. Reprint: Sändig, Vaduz 1995, ISBN 3-253-02596-9.
  • Felix Mendelssohn Bartholdy. Kompositionen ohne Angabe einer Opus-Zahl: thematisches Verzeichnis. Literatur-Agentur Danowski, Zürich 2007.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kompositionen von Felix Mendelssohn Bartholdy – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien