Liste der politischen Parteien im Libanon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Viele politische Parteien im Libanon existieren bereits seit der französischen Mandatszeit. Der Libanon ist daher (neben dem Irak seit 2003) der einzige arabische Staat, in dem ein echtes Mehrparteiensystem herrscht.

Überhaupt ist der Libanon die einzige Demokratie in der arabischen Welt und neben der Türkei und Israel die einzige im Nahen Osten. Das politische System des Landes basiert auf einer Republik, in welchem die zahlreichen unterschiedlichen Religionen des Landes paritätisch an der Macht mitwirken können (Prinzip der Konkordanzdemokratie). Die Abgeordnetensitze in der Nationalversammlung werden frei gewählt und gleichzeitig nach einem Schlüssel proportional zu den Anteilen der Religionen an der Gesamtbevölkerung verteilt - unterschiedliche politische Parteien können somit gegeneinander antreten. Dies wird so seit 1989 im Abkommen von Taif geregelt, vorher (ab 1975) rangen die verschiedenen politischen und religiösen Gruppen im Libanesischen Bürgerkrieg militärisch um die Macht. Dennoch betrachtete man den Libanon bis zum Bürgerkrieg aufgrund der Demokratie und des Friedens als Schweiz des Nahen Ostens.

Parlamentarische Parteien[Bearbeiten]

Außerparlamentarische Parteien[Bearbeiten]

Sonstige Parteien[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]