Actionfilme der 1960er Jahre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Actionfilme der 1960er Jahre
Clint Eastwood Sean Connery

Dies ist eine Liste von Actionfilmen, die zwischen dem 1. Januar 1960 und dem 31. Dezember 1969 in Deutschland Premiere hatten. Sie führt bekannte Filme des Genres auf, die in den deutschen Kinos gelaufen sind. Demnach sind Fernseh- und Direct-to-Video-Filme nicht aufgelistet.

1963[Bearbeiten]

Premiere (D) Titel Produktionsland[1] Regisseur Hauptdarsteller Anmerkung
25.01.1963 James Bond – 007 jagt Dr. No Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Terence Young Sean Connery Fortgesetzt

1964[Bearbeiten]

Premiere (D) Titel Produktionsland Regisseur Hauptdarsteller Anmerkung
14.02.1964 Liebesgrüße aus Moskau Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Terence Young Sean Connery Fortsetzung, Fortgesetzt
04.09.1967 100.000 Dollar in der Sonne FrankreichFrankreich Frankreich
ItalienItalien Italien
Henri Verneuil Jean-Paul Belmondo

1965[Bearbeiten]

Premiere (D) Titel Produktionsland Regisseur Hauptdarsteller Anmerkung
14.01.1965 Goldfinger Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Guy Hamilton Sean Connery Fortsetzung, Fortgesetzt
17.12.1965 Feuerball Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Terence Young Sean Connery Fortsetzung, Fortgesetzt

1966[Bearbeiten]

Premiere (D) Titel Produktionsland Regisseur Hauptdarsteller Anmerkung
17.03.1966 Derek Flint schickt seine Leiche Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Daniel Mann James Coburn Fortgesetzt
18.03.1966 Rote Linie 7000 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Howard Hawks James Caan
09.04.1966 Leise flüstern die Pistolen Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Phil Karlson Dean Martin Fortgesetzt
04.08.1966 Das zehnte Opfer ItalienItalien Italien
FrankreichFrankreich Frankreich
Elio Petri Marcello Mastroianni Buchverfilmung

1967[Bearbeiten]

Premiere (D) Titel Produktionsland Regisseur Hauptdarsteller Anmerkung
25.03.1967 Die Mörder stehen Schlange Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Henry Levin Dean Martin Fortsetzung, Fortgesetzt
27.04.1967 Derek Flint – hart wie Feuerstein Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Gordon Douglas James Coburn Fortsetzung
07.07.1967 Die Satansweiber von Tittfield Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Russ Meyer Tura Satana
14.09.1967 Man lebt nur zweimal Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Lewis Gilbert Sean Connery Fortsetzung, Fortgesetzt
14.11.1967 Engel der Hölle Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Tom Laughlin Tom Laughlin

1968[Bearbeiten]

Premiere (D) Titel Produktionsland Regisseur Hauptdarsteller Anmerkung
13.04.1968 Wenn Killer auf der Lauer liegen Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Henry Levin Dean Martin Fortsetzung, Fortgesetzt
25.04.1968 Gefahr: Diabolik! ItalienItalien Italien
FrankreichFrankreich Frankreich
Mario Bava John Phillip Law
30.05.1968 Die wilden Schläger von San Francisco Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Richard Rush Jack Nicholson
30.08.1968 Die Satans-Engel von Nevada Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Maury Dexter Diane McBain
17.10.1968 Coogans großer Bluff Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Don Siegel Clint Eastwood

1969[Bearbeiten]

Premiere (D) Titel Produktionsland Regisseur Hauptdarsteller Anmerkung
03.01.1969 Bullitt Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Peter Yates Steve McQueen
11.04.1969 Rollkommando Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Phil Karlson Dean Martin Fortsetzung
05.09.1969 Eisstation Zebra Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten John Sturges Rock Hudson Buchverfilmung
19.12.1969 Im Geheimdienst Ihrer Majestät Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Peter R. Hunt George Lazenby Fortsetzung, Fortgesetzt

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. Angaben aus der IMDb übernommen