Lydia (Sängerin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lydia (eigentlich: Lydia Rodríguez Fernández, * 15. Januar 1980 in Madrid) ist eine spanische Popsängerin.

Im Alter von 16 Jahren erschien ihr Debütalbum Lydia, welches direkt ein großer Erfolg in Spanien war. Sie wurde ausgewählt, für ihr Land beim Eurovision Song Contest 1999 in Jerusalem anzutreten. Sie landete mit der Popsingle No quiero escuchar auf dem letzten Platz. Ihr letztes Soloalbum erschien 2002. Im Jahr 2007 war sie für einige Monate als Musicaldarstellerin bei der spanischen Produktion von Jesus Christ Superstar aktiv. 2008 wurde sie die neue Sängerin der bekannten spanischen Soulband Presuntos Implicados.

Diskografie (Alben)[Bearbeiten]

  • 1996 Lydia
  • 1998 Cien veces al día
  • 2002 Si no me pides la vida
  • 2008 Será (mit Presuntos Implicados)
  • 2011 Banda Sonora (mit Presuntos Implicados)

Weblinks[Bearbeiten]