Making Movies

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Making Movies
Studioalbum von Dire Straits
Veröffentlichung 17. Oktober 1980
Aufnahme Juli – August 1980
Label Vertigo Records
Format CD, LP, MC
Genre Rock
Anzahl der Titel 7
Laufzeit 37:39

Besetzung

Produktion Mark Knopfler, Jimmy Iovine
Studio Power Station Studios, New York (USA)
Chronologie
Communiqué
(1979)
Making Movies Love over Gold
(1982)

Making Movies (engl. für: „Filmemachen“) ist das dritte Studioalbum der britischen Rockband Dire Straits aus dem Jahr 1980.

Zudem ist es Buchtitel eines Buchs von Sidney Lumet.[1]

Hintergrund[Bearbeiten]

Nach Unstimmigkeiten zwischen Mark Knopfler und seinem Bruder David über dessen Rolle in der Band hatte David Dire Straits verlassen. Die Band blieb ihrem unverwechselbaren Klang der ersten beiden Alben treu; gleichwohl entwickelte sie sich weiter. Vor allem wandten sie erstmals aufwendige, am 80er-Mainstream orientierte Instrumentierungen an. Das Album, dessen Titel einer Textzeile des Lieds Skateway entstammt („she's making movies on location“), beginnt mit Tunnel of Love, einer epischen Nummer mit über acht Minuten Länge. Das Intro des Songs ist der „Karussell-Walzer“ aus dem Musical Carousel von Richard Rodgers und Oscar Hammerstein II. Der andere bekannte Song, Romeo and Juliet, wurde mehrmals gecovert, z.B. von The Killers.

1996 (in den U.S.A. im Jahr 2000) wurde Making Movies zusammen mit den anderen Alben der Band als remasterte Version neu veröffentlicht.

Titelliste[Bearbeiten]

  1. Tunnel of Love (Mark Knopfler, Richard Rodgers, Oscar Hammerstein II) – 8:08
  2. Romeo and Juliet (Mark Knopfler) – 5:54
  3. Skateaway (Mark Knopfler) – 6:18 (LP: 6:40)
  4. Expresso Love (Mark Knopfler) – 5:04
  5. Hand in Hand (Mark Knopfler) – 4:48
  6. Solid Rock (Mark Knopfler) – 3:19
  7. Les Boys (Mark Knopfler) – 4:07

Musiker und Mitwirkende[Bearbeiten]

Band[Bearbeiten]

Weitere Mitwirkende[Bearbeiten]

Charterfolge[Bearbeiten]

Album[Bearbeiten]

Jahr Albumname Chartpositionen
DE [2] AT [3] CH [4] UK [5] US [6]
1980 Making Movies 7 15 4 19

Singles[Bearbeiten]

Jahr Titel Chartpositionen
DE [2] AT [3] CH [4] UK [5] US [6]
1981 Romeo And Juliet
Solid Rock
8
1981 Skateaway
Solid Rock
37 58
1980 Tunnel Of Love
Tunnel Of Love (Part 2)
44 54

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Organisation Status Datum
BPI – UK Gold 21. Januar 1981
RIAA – US Gold 21. April 1981
RIAA – US Platin 30. Juli 1981
BPI – UK Platin 7. September 1981
BPI – UK Doppel-Platin 5. August 1985

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. deutsche Übersetzung: Filme machen. Vom Drehbuch zum fertigen Film. Autorenhaus Verlag, Berlin 2006, ISBN 978-3-86671-001-6.
  2. a b Charts.de: DE: Chartplatzierungen Dire Straits
  3. a b austriancharts.at: AT: Chartplatzierungen Dire Straits
  4. a b hitparade.ch: CH: Chartplatzierungen Dire Straits
  5. a b chartstats.com: UK: Chartplatzierungen Dire Straits
  6. a b allmusic.com: US: Billboard-Charts Making Movies