Natasha Kuchiki

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Natasha Kuchiki Eiskunstlauf
Natasha Kuchiki und Todd Sand
Voller Name Natasha Maria Hanako Kuchiki
Nation Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Geburtstag 28. Oktober 1976
Geburtsort Burbank, Kalifornien
Größe 159 cm
Gewicht 50 kg
Karriere
Disziplin Paarlauf
Partner/in Todd Sand,
Rocky Marval
Verein LAFSC
Status zurückgetreten
Medaillenspiegel
WM-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
ISU Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften
Bronze München 1991 Paare
 

Natasha Maria Hanako Kuchiki (* 28. Oktober 1976 in Burbank, Kalifornien) ist eine ehemalige US-amerikanische Eiskunstläuferin, die im Paarlauf für die USA startete.

Ihre Eltern, Denise und Sashi waren Eiskunstläufer, die sich bei der Eisrevue Ice Capades kennengelernt hatten. Ihre Schwester Tamara war ebenfalls eine Eiskunstläuferin.

Kuchikis Eiskunstlaufpartner wurde 1989 Todd Sand. Mit ihm wurde sie 1991 US-Meisterin im Paarlauf. Bei der Weltmeisterschaft 1991 in München gewannen sie die Bronzemedaille hinter Natalja Mischkutjonok und Artur Dmitrijew sowie Isabelle Brasseur und Lloyd Eisler. Die Olympischen Spiele 1992 in Albertville beendeten sie auf dem sechsten Platz. Sand verliebte sich dann in Jenni Meno und setzte seine Karriere mit ihr fort. Kuchiki versuchte es mit Rocky Marval als Eiskunstlaufpartner, sie wurden Vierte bei den nationalen Meisterschaften 1994 und verpassten somit die Qualifikation für einen internationalen Wettbewerb.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Paarlauf[Bearbeiten]

(mit Todd Sand / * mit Rocky Marval)

Wettbewerb / Jahr 1990 1991 1992 1993 1994
Olympische Winterspiele 6.
Weltmeisterschaften 11. 3. 8.
US-amerikanische Meisterschaften 2. 1. 3. 4.*

Weblinks[Bearbeiten]