Oblast Weliko Tarnowo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basisdaten
Region: Nordbulgarien
Verwaltungssitz: Weliko Tarnowo
Fläche: 4.662 km²
Einwohner: 293.172 (?)
Bevölkerungsdichte: 62,9 Einwohner je km²
NUTS:BG-Code: BG321
Karte
Mazedonien Griechenland Türkei Serbien Rumänien Oblast Lowetsch Oblast Gabrowo Oblast Targowischte Oblast Schumen Oblast Sliwen Oblast Stara Sagora Oblast Plowdiw Oblast Pasardschik Oblast Widin Oblast Montana Oblast Wraza Oblast Plewen Oblast Weliko Tarnowo Oblast Russe Oblast Rasgrad Oblast Silistra Oblast Dobritsch Oblast Warna Oblast Burgas Oblast Jambol Oblast Chaskowo Oblast Kardschali Oblast Smoljan Oblast Blagoewgrad Oblast Kjustendil Oblast Pernik Sofia Oblast SofiaKarte
Über dieses Bild

Die Oblast Weliko Tarnowo (bulgarisch Област Велико Търново) ist eine Verwaltungseinheit im Norden Bulgariens. Sie grenzt im Verlauf der Donau an Rumänien und im Süden am Balkangebirge. Die größte Stadt der Region ist das gleichnamige Weliko Tarnowo.

Bevölkerung[Bearbeiten]

In der Oblast (Bezirk) Weliko Tarnowo leben 293.172 Einwohner auf einer Fläche von 4.662 km².

Städte[Bearbeiten]

Stadt Bulgarischer Name Einwohner
(2004/2005)
Bjala Tscherkwa Бяла черква 3.052
Debelez Дебелец 4.194
Dolna Orjachowiza Долна Оряховица 3.345
Elena Елена 5.626
Gorna Orjachowiza Горна Оряховица 39.577
Kilifarewo Килифарево 2.532
Ljaskowez Лясковец 9.789
Pawlikeni Павликени 13.997
Polski Trambesch Полски Тръмбеш 5.787
Slatariza Златарица 2.877
Straschiza Стражица 5.786
Suchindol Сухиндол 2.215
Swischtow Свищов 3.746
Weliko Tarnowo Велико Търново 73.027

Weblinks[Bearbeiten]

Offizielle Seite der Oblast, bulgarisch