Owrutsch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Owrutsch
(Овруч)
Wappen von Owrutsch
Owrutsch (Ukraine)
Owrutsch
Owrutsch
Basisdaten
Oblast: Oblast Schytomyr
Rajon: Rajon Owrutsch
Höhe: keine Angabe
Fläche: 8,88 km²
Einwohner: 16.896 (2004)
Bevölkerungsdichte: 1.903 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 11100-11109
Vorwahl: +380 4148
Geographische Lage: 51° 19′ N, 28° 48′ O51.31666666666728.8Koordinaten: 51° 19′ 0″ N, 28° 48′ 0″ O
KOATUU: 1824210100
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt
Bürgermeister: Walerij Schwab
Adresse: вул. Радянська 43
11101 м. Овруч
Statistische Informationen
Owrutsch (Oblast Schytomyr)
Owrutsch
Owrutsch
i1

Owrutsch (ukrainisch und russisch Овруч) ist eine Stadt in der Oblast Schytomyr in der Ukraine mit etwa 17.000 Einwohnern (Hochrechnung 1. Januar 2005), am Noryn, einem 88 km langen Nebenfluss der Usch im historischen Gebiet Polesien gelegen. Die Stadt ist das administrative Zentrum des mit 3.225 km² größten Rajon der Oblast.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadt wurde zum ersten Mal im Jahre 977 unter dem Namen Wrutschyj (Вручий) als Festung der Drewljanen erwähnt.