Peter Bull

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Cecil Bull (* 21. März 1912 in London; † 20. Mai 1984 ebenda) war ein englischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Bull wurde als Sohn des Geschäftsmanns Sir William Bull geboren. Er studierte am Winchester College. 1936 hatte er seine erste Filmrolle.

Bei seinen Rollen spielte er meist Leute aus den damaligen Ostblockstaaten, mitunter auch Diplomaten oder Geschäftsleute. Seinen größten Erfolg feierte Peter Bull mit Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben (1964).

Peter Bull starb am 20. Mai 1984 in seiner Heimatstadt London an einem Herzinfarkt.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]