Peter Onorati

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Onorati (* 13. Mai 1954 in Boonton, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben und Leistungen[Bearbeiten]

Onorati wuchs in Boonton, New Jersey auf. Er studierte Managementwissenschaft (Business Administration) am Lycoming College und schloss mit einem Bachelor ab. Der Versuch einer Karriere als Football-Profispieler blieb erfolglos. Später studierte er an der Fairleigh Dickinson University, wo er den Grad Master of Business Administration erwarb. Danach war er unter anderen für die Ford Motor Company tätig.

Onorati debütierte als Schauspieler 1986 in dem Fernsehdrama Wanted: The Perfect Guy. Im darauffolgenden Jahr spielte er in der Komödie Firehouse, in der Julia Roberts in einer kleinen Nebenrolle debütierte. In dem Actionfilm Airborne – Flügel aus Stahl hatte er 1990 eine Rolle an der Seite von Nicolas Cage und Tommy Lee Jones. In der Fernsehserie Joe's Life übernahm er 1993 die Rolle des Joe Gennaro. In dem Thriller Atemlose Flucht war er im gleichen Jahr neben Victoria Principal in einer der Hauptrollen zu sehen. Weitere Hauptrollen spielte er 1995 in dem SF-Horrorfilm Femme fatale aus dem All und 1998 in dem SF-Actionfilm Tycus – Tod aus dem All, in dem er neben Dennis Hopper auftrat.

Onorati ist mit der Schriftstellerin Jeanette Collins verheiratet und hat drei Söhne. Er lebt in Los Angeles.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Film
Fernsehserien

Weblinks[Bearbeiten]