Stefan Lassen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
DanemarkDänemark Stefan Lassen Eishockeyspieler
Stefan Lassen
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 1. November 1985
Geburtsort Herning, Dänemark
Größe 190 cm
Gewicht 90 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Fanghand Links
Spielerkarriere
bis 2004 Herning Blue Fox
2004–2005 Frederikshavn White Hawks
2005–2009 Herning Blue Fox
2009–2010 Leksands IF
2010–2011 Djurgårdens IF
seit 2011 Malmö Redhawks

Stefan Lassen (* 1. November 1985 in Herning) ist ein dänischer Eishockeyspieler, der seit August 2011 bei den Malmö Redhawks in der HockeyAllsvenskan unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Stefan Lassen begann seine Karriere als Eishockeyspieler in seiner Heimatstadt in der Nachwuchsabteilung von Herning Blue Fox, für dessen Profimannschaft er in der Saison 2002/03 sein Debüt in der AL-Bank Ligaen gab und mit der er auf Anhieb Dänischer Meister wurde. Zur Saison 2004/05 wechselte der Verteidiger innerhalb der höchsten dänischen Spielklasse zu den Frederikshavn White Hawks, kehrte jedoch nach nur einem Jahr wieder nach Herning zurück, mit dem er 2007 und 2008 erneut den dänischen Meistertitel gewann. Die Saison 2009/10 verbrachte er bei Leksands IF in der HockeyAllsvenskan, der zweiten schwedischen Spielklasse. Zur Saison 2010/11 wurde er von Djurgårdens IF verpflichtet. Für den schwedischen Hauptstadtklub bestritt er in der Elitserien insgesamt 45 Spiele und erzielte dabei zwei Tore und eine Vorlage. 2010 und 2011 nahm er mit dem DIF zudem in der Saisonvorbereitung jeweils an der European Trophy teil.

Im August 2011 unterschrieb Lassen einen Vertrag bei den Malmö Redhawks aus der HockeyAllsvenskan.

International[Bearbeiten]

Für Dänemark nahm Lassen im Juniorenbereich an den U18-Junioren-B-Weltmeisterschaften 2002 und 2003 sowie den U20-Junioren-B-Weltmeisterschaften 2003, 2004 und 2005 teil. Im Seniorenbereich stand er im Aufgebot seines Landes bei den A-Weltmeisterschaften 2007, 2008, 2010, 2011 und 2012.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

International[Bearbeiten]

Elitserien-Statistik[Bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
Hauptrunde 1 43 2 1 3 22
Playoffs 1 2 0 0 0 0

(Stand: Ende der Saison 2011/12)

Weblinks[Bearbeiten]