Herning

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Fläche fehltVorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Höhe fehlt

Dänemark Herning
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Herning (Dänemark)
Herning
Herning
Basisdaten
Staat: Dänemark
Verwaltungsbezirk: Midtjylland
Kommune (seit 2007): Herning
Koordinaten: 56° 8′ N, 8° 58′ O56.1384777777788.9731777777778Koordinaten: 56° 8′ N, 8° 58′ O
Einwohner: (2014[1]) 47.765
Postleitzahl: 7400 Herning
Website: www.herning.dk
Die Hochschule in Herning
Die Hochschule in Herning
Klimadiagramm Studsgård bei Herning

Herning [ˈhɛʀneŋ] ist eine Stadt in der Herning Kommune in Jütland, Dänemark, und gehört zur Region Midtjylland (Mittel-Jütland).

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadt entstand als Eisenbahnknotenpunkt am Anfang des 20. Jahrhunderts. Herning ist daher eine junge Stadt ohne mittelalterliche Bauten. Herning ist Zentrum der dänischen Textilindustrie und Standort verschiedener großer Messen, unter anderem einer Textilmesse. Das Kunstmuseum mit der Kolossalplastik Elia in der Nähe ist sehenswert.

Im Rahmen der dänischen Strukturreform schlossen sich am 1. Januar 2007 die Gemeinden Aulum-Haderup, Trehøje und Aaskov mit der damaligen Herning Kommune (1970–2006: 541,61 km²), zu der die Stadt Herning gehört, zur neuen Herning Kommune (1.323,5 km²) zusammen.

Sport[Bearbeiten]

Vereine[Bearbeiten]

Sportveranstaltungen[Bearbeiten]

1987 wurde die Gymnaestrada in Herning ausgetragen. Vom 6. bis zum 12. Juli 1997 wurden in Herning die XI. Internationalen Feuerwehrwettkämpfe des CTIF (Feuerwehrolympiade) durchgeführt. Im Programm waren Traditionelle Internationale Feuerwehrwettbewerbe, Internationale Feuerwehrsportwettkämpfe und Internationale Jugendfeuerwehrwettbewerbe. Nach 1996 fand auch 2008 die Badminton-Europameisterschaften hier statt. Vom 21. bis zum 27. September 2009 wurden im Messecenter die Ringer-Weltmeisterschaften ausgetragen. Bei der Handball-Europameisterschaft der Frauen 2010 war die MCH Multiarena in Herning Spielort der ersten Hauptrundengruppe sowie aller Finalspiele.[2] Der Giro d’Italia 2012 startete am 5. Mai mit einem Einzelzeitfahren in Herning, am darauffolgenden Tag fand eine Flachetappe mit Start- und Zielpunkt in Herning statt. Im Jahr 2013 wird Herning die Europameisterschaften im Spring- und Dressurreiten austragen.[3] Am letzten Wochenende im Juli findet in Herning jährlich ein Euro-Cup Lauf im Tractor Pulling statt. Zudem wurde in den Jahren 1993, 2000 und 2007 in Herning die Europameisterschaft im Tractor Pulling ausgerichtet. Im Januar 2014 war die MCH Multiarena einer von vier Austragungsorten der Handball-Europameisterschaft 2014 der Männer. Dort fanden unter anderem die Vorrundenspiele der dänischen Mannschaft sowie die Halbfinals und die Finalspiele statt.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistikbanken -> Befolkning og valg -> BEF44: Folketal pr. 1. januar fordelt på byer (dänisch)
  2. EHF Euro 2010 - Two countries welcome you. Abgerufen am 28. Juni 2010 (englisch).
  3. Herning wird Euro-Stadt 2013, St. Georg

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Herning – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien