Ted Wass

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ted Wass (* 27. Oktober 1952 in Lakewood, Ohio) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Ted Wass begann seine Karriere im Filmgeschäft als Schauspieler. Seine erste Rolle spielte er 1977 in einer Episode der Serie Eine amerikanische Familie. Danach war er in verschiedenen Fernseh- sowie Kinoproduktionen zu sehen, 1984 etwa war in dem Kinofilm Sheena – Königin des Dschungels in einer tragenden Rolle zu sehen.

Seine letzte Rolle als Schauspieler hatte er 1995 in der Fernsehserie Blossom. Seitdem ist er als Regisseur für das Fernsehen aktiv, so inszenierte er auch fünf Episoden der Serie Blossom. Andere Serien, an denen er beteiligt war, sind Two and a Half Men, Scrubs – Die Anfänger sowie Ehe ist….

Ted Wass war mit der Schauspielerin Janet Margolin bis zu deren Tod 1993 verheiratet. Mit ihr hatte er zwei Kinder: Sohn Julian (* 1982) und Tochter Matilda (* 1990). 1996 heiratete er Nina Wass.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Als Schauspieler[Bearbeiten]

Als Regisseur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]