Troy University

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Troy University
Logo
Gründung 1887
Trägerschaft staatlich
Ort Troy, Alabama
Kanzler Jack Hawkins, Jr.
Studenten 29.580
Hochschulsport Sun Belt Conference
Website www.troy.edu/

Die Troy University ist eine staatliche Universität in Troy im US-Bundesstaat Alabama. Derzeit sind am Hauptcampus 6.177 Studenten eingeschrieben. Der Campus besteht aus 36 Gebäuden auf 1,9 km² sowie dem angrenzenden Troy University Arboretum, ein Arboretum mit einer Fläche von 16.186 m². Das Troy University System besteht insgesamt aus 60 Standorten in 17 US-Bundesstaaten und 11 anderen Ländern. Das System umfasst auch drei weitere Universitäten im Bundesstaat Alabama, in Dothan, Montgomery und Phenix City.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Troy University wurde 1887 als Troy Normal School gegründet, mit dem Auftrag Lehrer auszubilden und zu schulen. Seither hat sich Troy zu einer umfassenden Universität entwickelt.

Sport[Bearbeiten]

Die Sportteams der USA sind die Trojans. Die Hochschule ist Mitglied in der Sun Belt Conference.

Bekannte Ehemalige[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Troy University – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

31.798055555556-85.953888888889Koordinaten: 31° 47′ 53″ N, 85° 57′ 14″ W