Vicht-Breinigerberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den statistischen Stadtteil Vicht-Breinigerberg; siehe auch Vicht und Breinigerberg.

50.7376.235275Koordinaten: 50° 44′ 13″ N, 6° 14′ 6″ O

Vicht-Breinigerberg
Höhe: ca. 275 m
Einwohner: 42 (31. Dez. 2005)

Vicht-Breinigerberg ist mit 42 Einwohnern (Stand: 31. Dezember 2005) der mit Abstand kleinste Stadtteil von Stolberg (Rhld.) in der Städteregion Aachen in Nordrhein-Westfalen. Er liegt an der Kreuzung der L 12 mit der L 238 im Dreieck Vicht / Breinigerberg / Mausbach im Tal des Vichtbaches.

Die nächsten Anschlussstellen sind "Aachen-Brand" auf der A 44 und "Eschweiler West" auf der A 4. Mehrere Buslinien verbinden den Stadtteil mit Vicht, Zweifall, Mausbach, Gressenich, Stolberg-Mitte, Pumpe-Stich, Roetgen, Röthgen, Eschweiler-Mitte und Aachen.