Villemomble

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Villemomble
Wappen von Villemomble
Villemomble (Frankreich)
Villemomble
Region Île-de-France
Département Seine-Saint-Denis
Arrondissement Bobigny
Kanton Villemomble
Koordinaten 48° 53′ N, 2° 31′ O48.8905555555562.511111111111161Koordinaten: 48° 53′ N, 2° 31′ O
Höhe 47–110 m
Fläche 4,04 km²
Einwohner 28.368 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 7.022 Einw./km²
Postleitzahl 93250
INSEE-Code
Website www.ville-villemomble.fr

Villemomble ist eine französische Gemeinde im Département Seine-Saint-Denis und der Region Île-de-France. Mit Stand vom 1. Januar 2011 hatte die Gemeinde 28.368 Einwohner. Die Einwohner werden Villemomblois genannt.

Geografie[Bearbeiten]

Die Gemeinde ist in acht Ortsteile unterteilt. Nachbargemeinden sind Le Raincy im Norden, Gagny im Osten, Neuilly-sur-Marne im Süden, Rosny-sous-Bois im Südwesten, Bondy im Westen und Les Pavillons-sous-Bois im Nordwesten.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

Villemomble unterhält eine Städtepartnerschaft mit dem Bonner Stadtbezirk Hardtberg, eine mit der nordenglischen Stadt Droylsden, und eine mit der portugiesischen Stadt Portimão an der Algarve.[1]

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Villemomble – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Les Jumelages auf der Verwaltungswebsite, abgerufen am 12. September 2013