WNBA All-Star Game

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Women’s National Basketball Association All-Star Game ist ein Basketball-Freundschaftsspiel der besten und beliebtesten Spielerinnen der nordamerikanischen Profiliga Women’s National Basketball Association, das, nachdem die Hälfte der regulären Saisonspiele absolviert ist, derzeit als Wettkampf zwischen den Conferences stattfindet.

Die ersten fünf Spielerinnen pro Team, die das Spiel eröffnen, werden von den Fans gewählt. Die restlichen Spielerinnen pro Team werden von den Trainern der beiden Conferences ausgewählt.

Vor dem eigentlichen All-Star-Game finden noch gewisse Bewerbe statt, in der verschiedene Fähigkeiten der anwesenden Spielerinnen demonstriert werden.

All-Star Game Ergebnisse[Bearbeiten]