1487

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert | 16. Jahrhundert |
| 1450er | 1460er | 1470er | 1480er | 1490er | 1500er | 1510er |
◄◄ | | 1483 | 1484 | 1485 | 1486 | 1487 | 1488 | 1489 | 1490 | 1491 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
1487
Niklaus von Flüe
Der Schweizer Einsiedler und Mystiker Niklaus von Flüe stirbt.
Heinrich VII.
König Heinrich VII.
festigt seine Macht in England.
Die Rosen von Lancaster (rot) und York (weiß)
Die Rosenkriege in England flammen ein letztes Mal auf.
1487 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 935/936 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1479/80
Aztekischer Kalender 7. Kaninchen - Chicome Tochtli (bis Ende Januar/Anfang Februar: 6. Haus - Chicuace Calli)
Buddhistische Zeitrechnung 2030/31 (südlicher Buddhismus); 2029/30 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 69. (70.) Zyklus

Jahr des Feuer-Schafes 丁未 (am Beginn des Jahres Feuer-Pferd 丙午)

Dai-Kalender (Vietnam) 849/850 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 3820/21 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 865/866
Islamischer Kalender 892/893 (Jahreswechsel 16./17. Dezember)
Jüdischer Kalender 5247/48 (17./18. September)
Koptischer Kalender 1203/04
Malayalam-Kalender 662/663
Seleukidische Ära Babylon: 1797/98 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1798/99 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1525
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1543/44 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Rosenkriege in England[Bearbeiten]

Tudor-Rose

Weitere Ereignisse in Europa[Bearbeiten]

Kaiserreich China[Bearbeiten]

Kaiser Hongzhi
  • 9. September: Nach dem Tod seines Vaters Chenghua wird Hongzhi Kaiser von China aus der Ming-Dynastie. Seine Regierung orientiert sich strikt am Ideal des Konfuzianismus, er arbeitet eng mit seinen Ministern und Beamten zusammen, reduziert die Steuerlast, spart bei den Staatsausgaben und trifft eine gute Wahl bei der Berufung seiner Ratgeber.

Weitere Ereignisse in Asien[Bearbeiten]

  • 27. Mai: Nach 46 Jahren Herrschaft stirbt Tilokarat, der neunte König der Mengrai-Dynastie von Lan Na in der Nordregion von Thailand, im Alter von 78 Jahren. Obwohl er ein Usurpator war, wird die Regierungszeit von König Tilok als das Goldene Zeitalter Lan Nas angesehen. Er vergrößerte und festigte sein Reich, indem er Mueang Nan und dabei gleichzeitig Mueang Phrae eroberte und sie in sein Reich eingliederte. Nach Westen reicht es zum Zeitpunkt seines Todes bis in den heutigen Shan-Staat von Myanmar, nach Norden bis Chiang Rung. Tilokarat wird in Wat Chet Yot eingeäschert. Nachfolger wird sein Enkel Yot Chiang Rai.

Entdeckungsreisen[Bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten]

Primavera
  • 1482/1487: Sandro Botticelli fertigt mit Tempera auf Holz das Gemälde Primavera. Das Bild gehört zu den bekanntesten und am häufigsten reproduzierten Werken der abendländischen Kunst.

Religion[Bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten]

Geburtsdatum gesichert[Bearbeiten]

  • 5. Juli: Johann Gramann, deutscher evangelisch-lutherischer Pfarrer, Theologe, Pädagoge, Humanist, Reformator und Kirchenlieddichter († 1541)
  • 17. Juli: Ismail I., aserbaidschanischer Schah Irans (1501–1524) und Begründer der Safawiden-Dynastie († 1524)

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten]

Geboren um 1487[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 1487 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien