221 v. Chr.

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 4. Jahrhundert v. Chr. | 3. Jahrhundert v. Chr. | 2. Jahrhundert v. Chr. |
240er v. Chr.230er v. Chr.220er v. Chr.210er v. Chr. | 200er v. Chr. |
◄◄224 v. Chr.223 v. Chr.222 v. Chr.221 v. Chr. | 220 v. Chr. | 219 v. Chr. | 218 v. Chr. | | ►►

Staatsoberhäupter

221 v. Chr.
Qin Shihuangdi
Qin Shihuangdi wird erster Kaiser des unter der Qin-Dynastie vereinigten Kaiserreichs China.
Münze König Philipps V. von Makedonien (British Museum)
Nach dem Tod von
Antigonos III. Doson wird sein Adoptivsohn Philipp V.
König von Makedonien.
221 v. Chr. in anderen Kalendern
Buddhistische Zeitrechnung 323/324 (südlicher Buddhismus); 322/323 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 41. (42.) Zyklus, Jahr des Metall-Drachen 庚辰 (am Beginn des Jahres Erde-Hase 己卯)
Griechische Zeitrechnung 3./4. Jahr der 139. Olympiade
Jüdischer Kalender 3540/41
Römischer Kalender ab urbe condita DXXXIII (533)
Seleukidische Ära Babylon: 90/91 (Jahreswechsel April); Syrien: 91/92 (Jahreswechsel Oktober)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Asien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stammtafel der Könige von Qin

Östliches Mittelmeer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Griechenland nach der Herrschaft des Antigonos III. Doson
Bildnis der Königin Berenike II., Glyptothek München

Westliches Mittelmeer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: 221 v. Chr. – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien