Adama Diakhaby

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Adama Diakhaby
Stade rennais vs SM Caen, July 22nd 2017 - Diakhaby (1).jpg
Adama Diakhaby (2017)
Personalia
Geburtstag 5. Juli 1996
Geburtsort AjaccioFrankreich
Größe 184 cm[1]
Position Flügelspieler (links)
Junioren
Jahre Station
2009–2015 SM Caen
2015–2016 Stade Rennes
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2013–2014 SM Caen II 18 (0)
2016 Stade Rennes II 15 (0)
2016–2017 Stade Rennes 25 (4)
2017–2018 AS Monaco 22 (2)
2018– Huddersfield Town 11 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2017– Frankreich U-21 4 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 11. Februar 2019

2 Stand: 6. August 2018

Adama Diakhaby (* 5. Juli 1996 in Ajaccio) ist ein französischer Fußballspieler. Der Stürmer[2] steht seit Sommer 2018 in der Premier League bei Huddersfield Town unter Vertrag.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diakhaby begann seine Karriere bei SM Caen und Stade Rennes, für deren Jugendmannschaften er bis 2016 spielte. Im Juli 2016 unterschrieb er dann einen Drei-Jahres-Vertrag bei Stade Rennes.[1] Sein Profidebüt gab er am 14. August 2016 in der Ligue 1 gegen den OGC Nizza, als er in der 70. Minute für Giovanni Sio eingewechselt wurde.[3] Zwei Wochen später erzielte Diakhaby sein erstes Ligator beim 1:1 gegen HSC Montpellier. In seiner ersten Saison bestritt er für Rennes insgesamt 25 Spiele und erzielte dabei vier Tore. Nach einer Saison bei der AS Monaco schloss er sich im Juli 2018 Huddersfield Town an.[4]

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aufgrund seiner senegalesischen Abstammung ist Diakhaby berechtigt, sowohl für die senegalesische als auch für die französische Nationalmannschaft zu spielen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Adama Diakhaby – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Découverte (Rennes): Adama Diakhaby, une graine de champion (Memento des Originals vom 15. Januar 2017 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.galsenfoot.com, auf galsenfoot.com (französisch), vom 21. Juli 2016. Abgerufen am 10. Mai 2017.
  2. Adama Diakhaby in der Datenbank von sport.de. Abgerufen am 10. Mai 2017.
  3. Spielbericht: OGC Nice 1 - 0 Rennes, auf lfp.fr. Abgerufen am 10. Mai 2017.
  4. https://www.htafc.com/news/2018/july/transfer-adama-diakhaby-arrives-from-as-monaco/