Austin 25/30

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Austin
1907 Austin 30hp Heritage Motor Centre, Gaydon.jpg
25/30
Verkaufsbezeichnung: 25 / 30 hp
Produktionszeitraum: 1906–1907
Klasse: Obere Mittelklasse
Karosserieversionen: Tourenwagen
Motoren: Ottomotor:
5,3 Liter
Länge: 4115 mm
Breite: 1626 mm
Höhe:
Radstand: 2972 mm
Leergewicht: Fahrgestell: 914 kg

Der Austin 25/30 hp war der zweite Wagen, den die Austin Motor Cie. herausbrachte. Er erschien 1906 auf dem Fahrgestell des 15/20 und trug als erstes Auto den Namen Austin. Sein seitengesteuerter Vierzylindermotor entstand durch Aufbohren des ersten Austin-Motors von 105 mm auf 115 mm, wobei die gleiche Kurbelwelle mit 127 mm Hub verwendet wurde. Daraus resultierte ein Hubraum von 5278 cm³.

1907 wurde die Fertigung dieses Modells bereits wieder ohne Nachfolger eingestellt.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Culshaw, David & Horrobin, Peter: The Complete Catalogue of British Cars 1895–1975, Veloce Publishing PLC, Dorchester 1997, ISBN 1-874105-93-6