Austin A70

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Austin A70
Produktionszeitraum: 1948–1954
Klasse: Obere Mittelklasse
Karosserieversionen: Limousine, Kombi, Cabriolet, Pickup
Vorgängermodell: Austin 16
Nachfolgemodell: Austin A90 Westminster

Der Austin A70 war eine viertürige Limousine der oberen Mittelklasse, die die Austin Motor Company 1948 als Ersatz für das Vorkriegsmodell Sixteen herausbrachte.

Austin A70 Hampshire (1948–1950)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

A70 Hampshire
Austin A70 Hampshire (1948)

Austin A70 Hampshire (1948)

Produktionszeitraum: 1948–1950
Karosserieversionen: Limousine
Motoren: Ottomotor:
2,2 Liter (49 kW)
Länge: 4147 mm
Breite: 1676 mm
Höhe:
Radstand: 2438 mm
Leergewicht: 1270 kg

Der Austin A70 Hampshire hatte den 4-Zylinder-Reihenmotor des Vorgängers mit 2199 cm³ Hubraum und 67 bhp (49 kW). Er trieb die klassische englischen Limousine mit separatem Rahmen über die Hinterräder an und verhalf ihr zu einer Höchstgeschwindigkeit von 134 km/h.

Der Wagen kostete £ 648 (einschl. Heizung) und bis 1950 entstanden etwas mehr als 35.000 Stück.

Austin A70 Hereford (1950–1954)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

A70 Hereford
Austin A70 Hereford at Weston Park.JPG
Produktionszeitraum: 1950–1954
Karosserieversionen: Limousine, Kombi, Cabriolet, Pickup
Motoren: Ottomotor:
2,2 Liter (49 kW)
Länge: 4229 mm
Breite: 1765 mm
Höhe:
Radstand: 2515 mm
Leergewicht: 1245 kg

1950 wurde die Karosserie überarbeitet. Der Austin A70 Hereford besaß 76 mm mehr Radstand und erschien nicht nur als viertürige Limousine (Saloon), sondern auch als zweitüriges Cabriolet (Drophead Coupe) und als fünftüriger Kombi (Estate). Auf Basis des Estate gab es auch noch einen (sehr seltenen) Pickup. Neu waren auch die hydraulischen Bremsen.

1954 ersetzte der A90 Westminster die Baureihe nach ca. 50.000 gefertigten Exemplaren.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Austin A70 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Culshaw, David & Horrobin, Peter: The Complete Catalogue of British Cars 1895–1975, Veloce Publishing PLC, Dorchester 1997, ISBN 1-874105-93-6