Automóviles Victoria

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
S.A. Automóviles Victoria
Rechtsform Sociedad Anónima
Gründung 1905
Auflösung 1908
Sitz Barcelona, Spanien
Leitung Adolfo Boada Romeu
Branche Automobilhersteller

S.A. Automóviles Victoria war ein spanischer Hersteller von Automobilen.

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen aus Barcelona begann 1905 mit der Produktion von Automobilen. 1908 endete die Produktion. Es bestand keine Verbindung zu Victoria aus Madrid.[1]

Fahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen bot drei verschiedene Modelle an. Der 4 HP verfügte über einen Zweizylindermotor. 16 HP und 18 HP hatten einen Vierzylindermotor. Die Fahrzeuge wurden auch bei Autorennen eingesetzt.[1]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Volume 3: P–Z. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1. (englisch)
  • George Nick Georgano: Autos. Encyclopédie complète. 1885 à nos jours. Courtille, Paris 1975. (französisch)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile