Autozam

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Automobilmarke Autozam

Autozam (jap. オートザム, ōtozamu) ist eine Automobilmarke des japanischen Automobilherstellers Mazda. 1989 wurde die Marke auf dem japanischen Markt eingeführt und wird seit 1994 unter der Schreibweise Mazda AZ fortgeführt. Hersteller der meisten Fahrzeuge ist allerdings die Suzuki Motor Corporation, welche diese im Badge-Engineering auflegt.

Autozam ist zudem ein eigenes Händler- und Werkstättennetzwerk, das sich auf Kleinwagen des Hauses Mazda spezialisiert hat. Der Markennamen ist zwar noch aktiv, wird aber auf den Fahrzeugen seit 1998 nicht mehr angegeben. Auch das Markenlogo, welches noch zuletzt beim AZ-Offroad und AZ-Wagon verwendet wurde, wird seit 2003 nur noch für die Handelsmarke verwendet.

Unter dem Markennamen Autozam hat Mazda zudem die Importrechte für Fahrzeuge der italienischen Automobilmarken Autobianchi, Fiat und Lancia erworben und darf diese beliebig in ihr Programm ergänzen. Autozam ist dadurch der offizielle Generalimporteur dieser italienischen Marken und übergeordnetes Unternehmen der Fiat Group Japan. Die Lizenzen für Alfa Romeo konnten nicht erworben werden, da diese Marke auf dem japanischen Markt bereits seit den 1960ern als eigenständiges Unternehmen aktiv ist.

Modellübersicht[Bearbeiten]

Autozam/Mazda AZ[Bearbeiten]

Importmodelle[Bearbeiten]

Autobianchi[Bearbeiten]

Fiat[Bearbeiten]

Lancia[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Autozam – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien