Bétera

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bétera
Bandera de Bétera (corona 3 florons).svg
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Bétera
Bétera (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Valencia
Provinz: Valencia
Koordinaten 39° 35′ N, 0° 28′ WKoordinaten: 39° 35′ N, 0° 28′ W
Höhe: 125 msnm
Fläche: 75,70 km²
Einwohner: 23.178 (1. Jan. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte: 306,18 Einw./km²
Postleitzahl: 46117
Gemeindenummer (INE): 46070 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Website: www.betera.es
Lage der Stadt
Localització de Bétera respecte del Camp de Túria.png

Bétera ist eine Stadt in der spanischen Provinz Valencia und liegt ca. 15 Kilometer von Valencia entfernt. Mit 23.178 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) zählt Bétera zu den größeren Orten in der Valencianischen Gemeinschaft. Bekannt in der Nähe ist der Club de Golf Escorpion mit der Torre en Conill, einer Siedlung des Golfclubs.

Bétera teilt sich in folgende Bezirke auf:

  • El Baró
  • La Mallà
  • Mallaetes
  • Masia Arnal
  • Mas Camarena
  • La Providència

Bétera liegt an der E-901 Valencia-Madrid. Die Linie 1 der Metro Valencia endet in Bétera.

Militärflugplatz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Norden des nördlichen Ortsteils La Mallà befindet sich ein kleinerer Militärflugplatz der spanischen Heeresflieger (Fuerzas Aeromóviles del Ejército de Tierra - FAMET), die Base Bétera.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bétera – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).