Beire (Navarra)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Beire
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Beire
Beire (Navarra) (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Navarra
Provinz: Navarra
Comarca: Tafalla
Koordinaten 42° 27′ N, 1° 37′ W42.45-1.6166666666667368Koordinaten: 42° 27′ N, 1° 37′ W
Höhe: 368 msnm
Fläche: 22,25 km²
Einwohner: 303 (1. Jan. 2014)[1]
Bevölkerungsdichte: 13,62 Einw./km²
Postleitzahl: 31393
Gemeindenummer (INE): 31051 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Bürgermeister: Sergio Fresán
Website: www.beire.es

Beire ist eine spanische Gemeinde in der Comunidad Foral de Navarra und der Comarca Tafalla mit 303 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014).

Nachbargemeinden sind San Martín de Unx im Norden, Ujué im Osten, Pitillas im Süden und Olite im Westen.

Bevölkerungsentwicklung der Gemeinde[Bearbeiten]

Quelle:INE-Archiv - grafische Aufarbeitung für Wikipedia

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Palacio der Condes de Ezpeleta
  • Kirche des Dorfes mit dem Vorplatz in der Calle Mayor

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).