Enériz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Enériz
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Enériz
Enériz (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Navarra
Provinz: Navarra
Comarca: Puente la Reina
Koordinaten 42° 40′ N, 1° 43′ W42.666666666667-1.7166666666667423Koordinaten: 42° 40′ N, 1° 43′ W
Höhe: 423 msnm
Fläche: 9,45 km²
Einwohner: 334 (1. Jan. 2014)[1]
Bevölkerungsdichte: 35,34 Einw./km²
Postleitzahl: 31153
Gemeindenummer (INE): 31089 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Bürgermeister: José Alberto Valencia Trueba (CDN)

Enériz (baskisch Eneritz) ist ein kleiner Ort am aragonesischen Jakobsweg etwa 22 km südwestlich von Pamplona in der Autonomen Gemeinschaft Navarra im Norden Spaniens.

Bevölkerungsentwicklung der Gemeinde[Bearbeiten]

Quelle:INE-Archiv - grafische Aufarbeitung für Wikipedia

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).
Muszla Jakuba.svg
Navigationsleiste Jakobsweg „Camino Aragonés

← Vorhergehender Ort: Ucar 2,2 km / Tiebas-Muruarte de Reta 7,1 km | Enériz | Nächster Ort: Santa María de Eunate 2,9 km →