Belgrader Kabarettabend

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Belgrader Kabarettabend ist eine Veranstaltung der deutschen Botschaft in Belgrad.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 2007 veranstaltet die Deutsche Botschaft in Belgrad den Belgrader Kabarettabend. Initiator war der deutsche Diplomat Nader Amin-Salehi. Seit 2011 wurde die Reihe gemeinsam mit der Österreichischen Botschaft als deutsch-österreichische Kabarettkooperation fortgeführt. Halbjährlich treten deutschsprachige Kabarettisten auf und spielen ihr Programm auf Deutsch. Bei freiem Eintritt werden die Kosten von in Serbien ansässigen deutschen und österreichischen Unternehmen getragen. 2017 wurde die Reihe erstmals um eine musikalische Komponente ergänzt. Ulrich Tukur und seine Band "Die Rhythmus Boys" traten im Rahmen der Reihe als musikalische Botschafter Deutschlands in Budapest, Belgrad und Laibach auf.[1] Mit Versetzung nach Lissabon hat Nader Amin-Salehi die Idee 2009 auch als Lissabonner Kabarettabend verwirklicht. Für sein Engagement wurde er 2013 vom österreichischen Bundespräsidenten mit dem Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ausgezeichnet.[2] 2014 erhielt er das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.[3]

Gäste in Belgrad[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ulrich Tukur und Die Rhythmus Boys auf Balkan-Tour, Kabarett-News.de vom 23. März 2017. Abgerufen am 28. März 2017.
  2. Liste der Träger des Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich. Abgerufen am 11. Dezember 2015.
  3. Bekanntgabe der Verleihungen des Verdienstkreuzes am Bande. Abgerufen am 16. Februar 2016.
  4. Das Kom(m)ödchen-Ensemble kommt nach Belgrad, Kabarett-News.de vom 11. Januar 2016. Abgerufen am 13. März 2016.
  5. Palfrader & Scheuba und Malmsheimer in Belgrad, Kabarett-News.de vom 7. Februar 2017. Abgerufen am 9. Februar 2017.
  6. Ulrich Tukur und Die Rhythmus Boys in Belgrad (Memento des Originals vom 28. März 2017 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.belgrad.diplo.de, Deutsche Botschaft Belgrad im März 2017. Abgerufen am 27. März 2017.
  7. 23. Belgrader Kabarettabend (Memento des Originals vom 17. April 2018 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.belgrad.diplo.de, Deutsche Botschaft Belgrad im April 2018. Abgerufen am 17. April 2018.
  8. 24. Belgrader Kabarettabend, Kabarett-News.de im September 2018. Abgerufen am 19. September 2018.
  9. Eckhart und Sträter zu Gast in Belgrad, Kabarett-News.de im April 2019. Abgerufen am 25. April 2019.
  10. 27. Belgrader Kabarettabend mit Alfred Dorfer, Kabarett-News.de im Oktober 2019. Abgerufen am 26. Oktober 2019.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]