Benutzer:Colo-colo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Willkommen bei Wikipedia (Colo-colo)

Wikipedia (Colo-colo) ist ein Projekt zum Aufbau einer freien Enzyklopädie in mehr als 200 Sprachen. Jeder kann mit seinem Wissen beitragen. Seit Mai 2001 entstanden so 2.294.555 Artikel in deutscher Sprache. Gute Autorinnen und Autoren sind stets willkommen.

P countries-lightblue.png Geographie     P history-lightblue.png Geschichte     P social sciences-lightblue.png Gesellschaft     P art-lightblue.png Kunst     P religion-lightblue.png Religion     P sport-lightblue.png Sport     P transport-lightblue.png Technik    P ps-lightblue.png Wissenschaft

Artikel nach Themen · Alphabetischer Index · Artikel nach Kategorien

In den Nachrichten

Ostern/Pessach • Präsidentschaftswahl in der Ukraine • Hansjörg Auer/David Lama/Jess Roskelley


Kürzlich Verstorbene

  • Luděk Bukač (83), tschechischer Eishockeyspieler und -trainer († 20. April)
  • Patrick Sercu (74), belgischer Radrennfahrer († 19. April)
  • Kazuo Koike (82), japanischer Comic- und Drehbuchautor († 17. April)
  • Wladimir Boltjanski (93), russischer Mathematiker († 16. April)
  • Bazilije Pandžić (101), kroatischer Kirchenhistoriker und Archivar († 16. April)

Schon gewusst?

Mariä Heimsuchung, Wiesbaden
  • Die Kirche Mariä Heim­suchung in Wies­baden gilt als „Finger­zeig Gottes“.
  • Mika Launis’ weiße Taube wohnte der Unter­zeich­nung der Schluss­akte von Helsinki bei.
  • Die Agrostologin Mary Agnes Chase entdeckte allein in Brasilien 500 Arten.
  • Jacques Coune versorgte seine Brüsseler Kunden mit exklusiven Automobilen.

Schwesterprojekte

Wikimedia-logo.svg Meta-Wiki – Koordination     Commons-logo.svg Commons – Medien     Wiktionary-logo-de.png Wiktionary – Wörterbuch     Wikibooks-logo.svg Wikibooks – Lehrbücher     Wikiversity-logo.svg Wikiversity – Wikiversität     Wikisource-logo.svg Wikisource – Quellen    Wikinews-logo.svg Wikinews – Nachrichten