Bjerringbro-Silkeborg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bjerringbro-Silkeborg
Voller Name BSV Bjerringbro-Silkeborg Elitehåndbold
Gegründet 2005
Vereinsfarben Blau
Halle Silkeborg-Hallerne
Plätze 2.500
Präsident Frank Lajer
Trainer Peter Bredsdorff-Larsen
Liga Håndboldligaen
2017/18
Rang 3. Platz
Website www.bjerringbro-silkeborg.dk
Heim
Auswärts
Größte Erfolge
National dänischer Meister 2016
International Gruppenphase der EHF Champions League 2011/12

Bjerringbro-Silkeborg Elitehåndbold ist ein dänischer Handballverein aus Silkeborg. Bjerringbro-Silkeborg spielt in der dänischen Håndboldligaen. Im Jahr 2016 gewann die Männermannschaft die dänische Meisterschaft. Heimspiele werden in den Silkeborg-Hallerne mit einer Kapazität von 2500 Zuschauern absolviert.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verein entstand bei der Fusion der Vereine Bjerringbro FH und Silkeborg-Voel KFUM. In der Saison 2010/11 belegte man in der Liga den sechsten Platz, was zur Teilnahme an den Play-offs berechtigte. Die Gruppe B der Play-Offs gewann man verlustpunktfrei. Im Finale spielte man gegen AG København, dies verlor man allerdings nach zwei Niederlagen. In der Saison 2011/12 spielte man international in der Champions League. Dort schied man als Letzter der Gruppe B, gegen die Füchse Berlin, KC Veszprém, BM Atlético de Madrid und andere, aus.

Kader 2018/19[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Name Geburtstag Nation Position
01 Kasper Hedegaard Larsen 18. März 1989 DanemarkDänemark Tor
16 Oliver Larsen 3. Januar 2000 DanemarkDänemark Tor
30 Aljoša Rezar 24. Februar 1983 SlowenienSlowenien Tor
04 Klaus Thomsen 26. April 1986 DanemarkDänemark RL
07 Nikolaj Ø. Nielsen 26. März 1986 DanemarkDänemark RR
08 Mads Ø. Nielsen 17. März 1981 DanemarkDänemark RL
09 Jacob Lassen 11. September 1995 DanemarkDänemark RR
10 Johan Hansen 1. Mai 1994 FaroerFäröer RA
11 Sebastian Skube 3. April 1987 SlowenienSlowenien RM
18 Jesper Nøddesbo 23. Oktober 1980 DanemarkDänemark KM
19 Jens Dolberg Plougstrup 8. Januar 1999 DanemarkDänemark RL
22 Nikolaj Markussen 1. August 1988 DanemarkDänemark RL
23 Stefan Hundstrup 30. Juni 1986 DanemarkDänemark LA
27 Kasper Vangsgaard Knudsen 3. Oktober 1999 DanemarkDänemark LA
29 Rasmus Jensen 17. Juni 1989 DanemarkDänemark KM
32 Christian Sabroe Holm 27. August 1999 DanemarkDänemark KM
77 Michael V. Knudsen 4. September 1978 DanemarkDänemark KM

Bekannte aktuelle und ehemalige Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Saisonbilanzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Liga Platz Spiele Tore Diff. Punkte
2010/11 Jack & Jones Ligaen 6. 26 0750 : 0658 + 92 33 : 19
2011/12 Jack & Jones Ligaen 3. 25 0703 : 0642 + 61 32 : 18
2012/13 Jack & Jones Ligaen 3. 26 0723 : 0635 + 88 41 : 11

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]