Bottmingen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Achtung Dies ist eine alte Version dieser Seite, zuletzt bearbeitet am 24. August 2007 um 10:32 Uhr durch Aerny (Diskussion | Beiträge) (Aktualisieren der Einwohnerzahlen: http://www.statistik.bl.ch/stabl_data/stabl_generator/titel.php?unterthema_id=73&thema_id=2). Sie kann sich erheblich von der aktuellen Version unterscheiden.
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bottmingen
Staat: Schweiz
Kanton: [[|]] ()
Bezirk: Arlesheimw
BFS-Nr.: 2767i1Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „[“f4
Postleitzahl: 4103
Koordinaten: 609876 / 263662 region-Parameter fehlt keine Zahl: Vorlage:Metadaten EinwohnerzahlKoordinaten: 47° 31′ 25″ N, 7° 34′ 11″ O; CH1903: 609876 / 263662
Höhe: 295 m ü. M.
Fläche: 2,99 km²
Einwohner: Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „[“Vorlage:Metadaten Einwohnerzahl (Fehler: Ungültige Zeitangabe)[1]
Einwohnerdichte: 1925 Einw. pro km²
Website: www.bottmingen.ch
Karte
Karte von Bottmingen
fwwww

Bottmingen (Baseldeutsch: Bottmige) ist eine politische Gemeinde im Bezirk Arlesheim des Kantons Basel-Landschaft in der Schweiz.

Geographie

Bottmingen liegt im Leimental, wegen der das Tal durchfliessenden Birsig auch Birsigtal genannt, am Fusse des Bruderholzes auf 295 m ü.M. Seine Nachbargemeinden sind Reinach, Oberwil, Binningen und die Stadt Basel. Die Fläche der Gemeinde beträgt 299 Hektaren, davon sind 52 % Siedlungsfläche, 28 % Landwirtschaftsgebeit, 19 % Wald und 1 % unproduktive Fläche.

Wappen

Auf rotem Grund zwei gekreuzte weisse Figuren, ähnlich zweier Herzen mit Schweiff. Dies ist das Siegel der zweiten Besitzer des Bottminger Schlosses, des Adelsgeschlechts Schillig.

Bevölkerung

27 % der Einwohner sind römisch-katholisch und 36 % reformiert. Der Ausländeranteil beträgt 19. %.

Politik

Gemeindepräsidentin ist Anne Merkofer-Häni (ÜWBo).

Sehenswürdigkeiten

  • Weiherschloss Bottmingen, welches 1363 zum ersten Mal erwähnt wurde. Seit 1957 ist es ein Restaurant und gehört dem Kanton Basel-Landschaft.
  • Dorfmuseum

Weblinks

 Commons: Bottmingen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Datei:Bottmingen.jpg
Weiherschloss
  1. Vorlage:Metadaten Einwohnerzahl