British Columbia Highway 17A

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/CA/BC-H
Highway 17A in British Columbia, Kanada
West Saanich Road
British Columbia Highway 17A
Basisdaten
Betreiber: British Columbia
Ministry of Transportation
Straßenbeginn: Saanich
(48° 30′ N, 123° 23′ W)
Straßenende: North Saanich
(48° 41′ N, 123° 26′ W)
Gesamtlänge: 27 km

Regionaldistrikt:

Highway 17A[1] in British Columbia, der westlichsten Provinz Kanadas, stellt eine alternative Streckenführung zum Highway 17 dar. Der Highway 17A verläuft westlich vom Highway 17 und erschließt damit die westliche Küstenregion der Saanich-Halbinsel. Der Highway selbst hat eine Länge von 27 km.[2] Der Highway selbst wird mittlerweile nicht mehr ausgeschildert, er wird jedoch weiterhin rechtlich als Highway der Provinz geführt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Official Numbered Routes in British Columbia. British Columbia Ministry of Transportation, 28. Mai 2008; abgerufen am 2. Juni 2014 (englisch).
  2. B.C. Landmark Kilometre Inventory (LKI). British Columbia Ministry of Transportation, 19. Dezember 2013; abgerufen am 2. Juni 2014 (englisch).