Cotignola

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Cotignola
Cotignola (Italien)
Staat Italien
Region Emilia-Romagna
Provinz Ravenna (RA)
Lokale Bezeichnung Cudgnòla
Koordinaten 44° 23′ N, 11° 56′ OKoordinaten: 44° 23′ 0″ N, 11° 56′ 0″ O
Fläche 34 km²
Einwohner 7.375 (31. Dez. 2019)[1]
Postleitzahl 48010
Vorwahl 0545
ISTAT-Nummer 039009
Bezeichnung der Bewohner Cotignolesi
Schutzpatron Santo Stefano
Website www.comune.cotignola.ra.it

Cotignola ist eine Gemeinde mit 7375 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) in der Provinz Ravenna in der italienischen Region Emilia-Romagna.

Geographische Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort liegt etwa 50 km südöstlich von Bologna und ca. 20 km westlich von Ravenna. Cotignola grenzt an die folgenden Gemeinden: Bagnacavallo, Bagnara di Romagna, Faenza, Lugo und Solarolo. Zu Cotignola gehören die Ortsteile Barbiano, Budrio und San Severo.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Söhne und Töchter der Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Cotignola – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.