Demre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Demre
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Demre (Türkei)
Red pog.svg
Demre mira.jpg
Gräber von Myra
Basisdaten
Provinz (il): Antalya
Koordinaten: 36° 15′ N, 29° 59′ OKoordinaten: 36° 14′ 43″ N, 29° 59′ 19″ O
Höhe: 10 m
Telefonvorwahl: (+90) 242
Postleitzahl: 07 57x
Kfz-Kennzeichen: 07
Struktur und Verwaltung (Stand: 2019)
Gliederung: 17 Mahalle
Bürgermeister: Okan Kocakaya (İYİ)
Postanschrift: Gökyazı Mah.
Cumhuriyet Meydanı No:1
07570 Demre
Website:
Landkreis Demre
Einwohner: 25.893[1] (2018)
Fläche: 329 km²
Bevölkerungsdichte: 79 Einwohner je km²
Kaymakam: Onur Şatiroğlu
Website (Kaymakam):

Vorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/EinwohnerOrtFehlt

Vorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/Landkreis

Demre (Bis 2005 auch Kale) ist eine Stadt im gleichnamigen Landkreis der türkischen Provinz Antalya und gleichzeitig ein Stadtbezirk der 1993 geschaffenen Büyükşehir belediyesi Antalya (Großstadtgemeinde/Metropolprovinz). Der Ort wurde am 6. Juni 1968 zu einer Gemeinde (Belediye) erhoben.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Demre liegt am Rand des westlichen Teils des Taurusgebirges an der Lykischen Küste. Während die Berge meist bewaldet sind, wird in Küstennähe Landwirtschaft betrieben.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Städtepartnerschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Demre – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Türkiye Nüfusu, abgerufen am 4. September 2019