Diskussion:Bauchspeicheldrüse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikipedia-logo-v2.svg Dieser Artikel war am 28. Mai 2016 der Artikel des Tages.
WikiMEDBanner logo.svg Dieser Artikel war Artikelempfehlung des Monats des Portals Medizin.
Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Bauchspeicheldrüse“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte montags automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 30 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.
Archivübersicht Archiv

Wie wird ein Archiv angelegt?

Review 16.9.-17.12.2014[Quelltext bearbeiten]

Die Bauchspeicheldrüse – in der medizinischen Fachsprache: das Pankreas (griech.: pánkreas, pán für „alles“, kréas für „Fleisch“) – ist ein quer im Oberbauch liegendes Drüsenorgan der Wirbeltiere. Die von ihr gebildeten Verdauungsenzyme werden in den Zwölffingerdarm abgegeben. Sie ist daher eine exokrine Drüse (exokrin „nach außen abgebend“; in diesem Falle in den Verdauungstrakt). Diese Verdauungsenzyme spalten Eiweiße, Kohlenhydrate und Fette der Nahrung im Darm in eine von der Darmschleimhaut aufnehmbare (aufnehmbare) Größe. Darüber hinaus werden in der Bauchspeicheldrüse Hormone gebildet, die direkt in das Blut überführt werden…

Der Artikel ist als einer der zentralen Artikel aus dem aktuellen Projekt der Redaktion Medizin von mir noch einmal gründlich überarbeitet und erweitert worden. Ziel ist es den lesenswerten für eine Exzellenz-Kandidatur fit zu machen. Konstruktive Hinweise und Mitarbeit sind willkommen. --Uwe G. ¿⇔? RM 12:57, 16. Sep. 2014 (CEST)

Sehr gut zu lesender, informativer Artikel. Bei der Verwendung bzw. der Forschungsgeschichte fehlt meiner Ansicht nach noch ein Abschnitt über die großindustrielle Nutzung von Rinder- bzw. Schweinepankreas zur Insulinherstellung. Momentan endet die "Forschungsgeschichte" dazu 1922. Ab 1923 wurde Insulin zur Diabetesbehandlung von Hoechst kommerziell vertrieben. Die Nutzung von aufgereinigtem Pankreasinsulin wurde in Deutschland erst 2005, also lange Zeit nach erscheinen des rekombinant hergestellten Insulins 1982, eingestellt. --Paramecium (Diskussion) 18:07, 16. Sep. 2014 (CEST)
Ich war mir nicht so schlüssig, ob dass nicht zu weit weg vom eigentlichen Organartikel ist und nicht eher zu Insulin oder Insulintherapie gehört. Es war schon erstaunlich, dass Frederick Banting und Charles Best Insulin 1921 entdeckten und schon 1923(!) die kommerzielle Herstellung (Lilly, Hoechst kam etwas später) begann. Dass die Geschichte zum Ende dünner wird, hängt einfach an der fehlenden Sekundärlitertur, "das Buch" dazu gibt nicht mehr her. Die Insulinherstellung muss aber auf jeden Fall in den Abschnitt Verwendung, da setze ich mich gleich dran. Hast du für die 2005 eine Quelle? --Uwe G. ¿⇔? RM 13:03, 17. Sep. 2014 (CEST)
Ich habe nochmal nachgeschaut. Im Renneberg (2. Auflage von 2007, ISBN-13: 978-3827430472, S. 68) steht „Ab 2005 wird in Deutschland kein tierisches Insulin mehr vertrieben.“ Die Aussage stimmt aber nicht ganz, da laut Pressemitteilung des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte vom 28.06.2005 Berlin-Chemie AG als letzter deutscher Hersteller den Betrieb 2005 zwar einstellte, das Schweineinsulin des Schweizer Konzerns Novo Nordisk (Novo Semilente) allerdings noch bis Mitte 2006 (mit 0,05% Marktanteil) in Deutschland vertrieben wurde. Es wäre also richtig zu sagen, dass seit 2005 in Deutschland kein tierisches Insulin mehr produziert und seit 2006 auch nicht mehr vertrieben wird. --Paramecium (Diskussion) 17:12, 17. Sep. 2014 (CEST)

Hi Uwe, sehr schöner Artikel.

  • Was mir aufgefallen ist (Quelle 31 in Absatz "Erkrankungen des endokrinen Anteils der Bauchspeicheldrüse") - da handelt es sich, zumindest soweit ich gesehen habe um die Zuckerkrankheit als solche. Im Abschnitt "Erkrankungen des endokrinen Anteils der Bauchspeicheldrüse" sollte aber IMHO nicht die, auf einer Insulinresistenz beruhende Form der Zuckerkrankheit mit einbezogen werden (dabei ist ja die Bauspeicherdrüse völlig okay, die Insulinausscheidung kann dabei sogar erhöht sein). Oder hab ich in der verlinkten Quelle bloß auf die falschen Inhalte geklickt?
  • Ist es möglich die Quellen ab 48 (Howard und Hess) zu präzisieren?

Viele Grüße Redlinux···RM 14:49, 19. Sep. 2014 (CEST)

Hallo Tom, du hast natürlich recht, eigentlich müsste ich dann die Typ1-Diabetes-Inzidenz wissen, die Sonderformen mal ausgeklammert (in D sind es wohl 5-10 %). Was meinst du mit Howard und Hess präzisieren? Ich habe ja mühsam alle Seitenzahlen nachrecherchiert, oder soll ich die komplette Literaturangabe stets wiederholen? Letzteres w#äre für geschichtliche Arbeiten ungewöhnlich. Uwe G. ¿⇔? RM 10:14, 5. Okt. 2014 (CEST)
<quetsch>Mit "Howard und Hess" meinte ich nur die Verfasser. Und mir fiel eben auf, daß da um die 30 Referenzen aus einem Buch stammen. Machen kann man das natürlich ... Viele Grüße Redlinux···RM 23:43, 7. Dez. 2014 (CET)
Nein, das ist durchaus nicht ungewöhnlich. Jedenfalls klopft Benutzer:Armin P. regelmäßig im Review oder auf KALP Benutzern auf die Finger, die nicht die komplette Literaturangabe in die Einzelnachweise schreiben, zum Beispiel hier: Wikipedia:Review/Geschichte#Nordseereich. Und nicht ganz zu Unrecht, finde ich. Gruß, --Jaax (Diskussion) 14:04, 26. Okt. 2014 (CET)
Ich war so frei. --Jaax (Diskussion) 14:31, 26. Okt. 2014 (CET)

Zu obiger Diskussion: Die großindustrielle Verwendung von tierischen Bauchspeicheldrüsen gehört meiner Ansicht nach ganz klar in den Artikel Bauchspeicheldrüse. Ich würde sogar noch einen Abschnitt begrüßen, der darauf eingeht ober Rinder-, Schweine-Pankreas etc. ein Lebensmittel ist oder nicht bzw ob er anderweitig verwendet wird. Der Artikel heißt ja nicht Bauchspeicheldrüse (Medizin). d65sag's mir 19:22, 10. Okt. 2014 (CEST)

Ob Pankreas irgendwo auf der Welt gegessen wird, dazu habe ich nirgendwo etwas gefunden. Uwe G. ¿⇔? RM 14:54, 11. Okt. 2014 (CEST)
Anscheinend schon [1]. Das macht aber wie es aussieht auch ein ganz anderes Fass auf, nämlich Pankreas als 'natürliches Heilmittel'... d65sag's mir 16:46, 11. Okt. 2014 (CEST)

Hallo Uwe, der Artikel wirkt auf mich sehr vollständig, große Kritikpunkte sind mir nicht ins Auge gesprungen. Deshalb hier ein kleiner: das Bild vom Katzenpankreas hilft mir nicht weiter, ich kann das Pankreas nämlich nicht identifizieren. Kannst du vielleicht an die passende Stelle im Bild ein Sternchen oder einen Pfeil machen? Ich frage mich grundsätzlich, inwiefern chirurgische Eingriffe am Organ im Organartikel behandelt werden sollten. Bei der Speiseröhre habe ich mich dazu entschieden, ein wenig dazu zu schreiben (soweit es mir eben möglich war), aber ich habe mich gewundert, dass das in anderen Artikeln praktisch nicht behandelt wird (Bei diesem Artikel nur die Transplantation, bei der Schilddrüse gibt es Bilder von Operationen, aber keinen Artikeltext dazu, soweit ich gesehen habe). Gibt es dafür spezielle Gründe? --Jaax (Diskussion) 19:53, 15. Okt. 2014 (CEST)

Für einem Anatomen war das Bild klar. Aber du hast natürlich recht, ein Laie erkennt dort bestenfalls nur Eingeweide, ich habe daher eine neue Version mit Beschriftung hochgeladen. Was an Pankreaschirurgie außer Tumorentfernung und Transplantation noch so stattfindet, bin ich überfragt, nehme aber jeden Hinweis gern entgegen. --Uwe G. ¿⇔? RM 09:22, 16. Okt. 2014 (CEST)
Diese esoterischen Tumortherapien mit Pankreas lasse ich lieber aus dem Artikel raus. Dafür gibt es auch keine seriöse Literatur. 08:53, 21. Okt. 2014 (CEST)Uwe G. ¿⇔? RM
Ich persönlich finde den Artikel mittlerweile als rundum gelungen. Besonders Deine recht umfangreichen Hinweise auf den Veterinärbereich runden ihn schön ab. Natürlich kann man, wenn man will immer was finden. Viele Grüße Redlinux···RM 22:48, 9. Dez. 2014 (CET)

Pankreastransplantation[Quelltext bearbeiten]

Im Artikel ist unter dem Abschnitt "Pankreastransplantation" von: "Von den aktuell jährlich etwa 1000 weltweit vorgenommenen Operationen werden im Eurotransplant-Verbund etwa 100 Pankreastransplantationen durchgeführt (Benelux-Länder, Deutschland und Österreich).[45]" die Rede. Mir liegt eine Grafik, deren Quelle ich nicht kenne vor, die für 2001 ca. 400 Transplantationen in der EU und ca. 1800 in den USA angiebt. Aufgrund dieser zahlen (die Grafik stammt aus einem wissenschaftlichen Vortrag eines Anatomie-Professors), zweifle ich die Zahl im Artikel massiv an. Zudem funktioniert der Link der Quelle bereits nicht mehr (und ist kaum einen Monat alt). Werde die Passage jetzt löschen und hoffe, dass jemand die aktuellen Zahlen findet. (nicht signierter Beitrag von 188.97.122.82 (Diskussion) 18:48, 8. Jan. 2015 (CET))

H#ngt wohl damit zusammen, dass die Transplantationszentren von TU und LMU fusionierten, auf der neuen Homepage gibt es aber keine Zahlen. Für Deutschland habe ich aktuelle Zahlen gefunden. --Uwe G. ¿⇔? RM 13:13, 9. Jan. 2015 (CET)

Deutschsprachige Wikipedia aber Bilder mit englischer Beschriftung?[Quelltext bearbeiten]

Ich habe nun schön öfters gesehen, das Bilder einfach von englischsprachigen Artikeln übernommen werden und nicht einmal die Bezeichnung übersetzt werden. Das ist hier eine deutschsprachige Wikipedia und englischsprachige bezeichnungen (für die es ganz klar eine Deutsche gibt), sollten hier ersetzt werden. Ansonsten kann man gleich zur englischen wechseln, wenn ein Teil in englisch ist. Es ist egal, ob alles oder nur ein Teil, solange ein Teil in englisch ist, ist es nicht komplett verständlich für nur deutshcsprachige.

Und es ist kein Argument, dass heute doch jeder Englisch kann, ansonsten kann man die deutsche Wikipedia gleich einstampfen!

Prima, das ist eine gute Idee (das Übersetzen, nicht das Einstampfen)! Dann mach Dich mal an die Arbeit! Lies Dir durch, wie es geht, und editiere die Graphiken! Wir machen das auch alle freiwillig und aus Spaß, und freuen uns über jeden, der hilft! Es ist übrigens nur eine einzige Graphik, drei sind ja deutsch, eine lateinisch... Grüße, --Goris (Diskussion) 11:33, 28. Okt. 2017 (CEST)