Französische Tennismeisterschaften 1892

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Französische Tennismeisterschaften 1892
Datum: 19. Juni – 26. Juni 1892
Auflage: 2. Französische Tennismeisterschaften
Ort: Racing club de France, Paris
Titelverteidiger
Herreneinzel: Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland H. Briggs
Herrendoppel: Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik B. Desjoyau
Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik T. Legrand
Sieger
Herreneinzel: Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Jean Schopfer
Herrendoppel: Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik J. Havet
Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik D. Albertini
Grand Slams 1892

Die 2. französischen Tennismeisterschaften 1892 waren ein Tennisturnier. Es fand vom 16. bis 26. Juni 1892 in Paris, Frankreich statt.[1]

Herreneinzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Französische Tennismeisterschaften 1892/Herreneinzel

Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Jean Schopfer gewann gegen Vereinigte Staaten 44Vereinigte Staaten Francis Louis Fassitt, mit 6:2, 1:6, 6:2.

Herrendoppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Französische Tennismeisterschaften 1892/Herrendoppel

Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik J. Havet/Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik D. Albertini gewannen gegen Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Cucheval-Clarigny/PeruPeru Carlos de Candamo, Ergebnis unbekannt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. French Closed Championships 1892, French National Championships, France. In: tennisarchives.com. Abgerufen am 17. Mai 2018 (englisch).