Größenordnung (Fläche)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dies ist eine Zusammenstellung von Flächen verschiedener Größenordnungen zu Vergleichszwecken. Die Angaben sind oft als „typische Werte“ zu verstehen; die umgerechneten Werte sind gerundet.

Die von der Grundeinheit Meter abgeleitete Einheit der Fläche im internationalen Einheitensystem ist 1 Quadratmeter (Einheitenzeichen ), das Formelzeichen A.

Weitere im Folgenden verwendete Einheiten:

  • 1 mm² (Quadratmillimeter) = 0,000001 m²
    (1.000.000 mm² = 1 m²)
  • 1 cm² (Quadratzentimeter) = 0,0001 m²
    (10.000 cm² = 1 m²)
  • 1 a (Ar) = 100 m²
  • 1 ha (Hektar) = 100 a = 10.000 m²
  • 1 km² (Quadratkilometer) = 100 ha = 1.000.000 m²

Flächen kleiner als 1 mm²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1 μm² (Quadratmikrometer) entspricht = 1.000.000 nm² (Quadratnanometer)

  • 0,05 μm² – Oberfläche eines Grippevirus
  • 0,20 μm² – Sichtbarkeitsgrenze Lichtmikroskop
  • 500 μm² – Oberfläche eines Bakteriums

1 mm² (Quadratmillimeter) entspricht = 1.000.000 μm² (Quadratmikrometer)

  • 0,01 mm² – kleinstes mit bloßem Auge sichtbares Partikel
  • 0,15 mm² – Oberfläche einer menschlichen Eizelle
  • 0,196 mm² – Querschnittsfläche der Mine eines Druckbleistiftes (0,5 mm)

1 mm² bis 100 mm² (1 cm²)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1 mm² – Kästchen auf Millimeterpapier
  • 2 bis 50 mm² – Pupille eines Menschen, je nach Lichteinfall
  • 25 mm² – Kästchen auf normalkariertem Papier (5-mm-Raster)
  • 49 mm² – Kästchen auf großkariertem Papier (7-mm-Raster)
  • 55 mm² – durchschnittliches Trommelfell des Menschen (pars tensa)

1 cm² bis 10 cm²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1,77 cm² – Mittelloch einer CD
  • 2,07 cm² – 1-Eurocent-Münze
  • 3,89 cm² – 20-Eurocent-Münze
  • 4,25 cm² – 1-Euro-Münze
  • 5,21 cm² – 2-Euro-Münze
  • 6,4516 cm² – 1 square inch (Quadratzoll)

10 cm² bis 100 cm²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 cm² bis 1000 cm²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 107,80 cm² – 50-Euro-Banknote (140 mm × 77 mm)
  • 113 cm² – Größe einer Compact Disc
  • 126,68 cm² – Oberfläche eines Tennisballs
  • 248,29 cm² – Single (7")
  • 312,5 cm² – Blatt Papier (Format A5)
  • 625 cm² – Blatt Papier (Format A4)
  • 729 cm² – Langspielplatte
  • 910 cm² – Bildfläche eines 17-Zoll-Computermonitors (errechneter Wert bei einer Bildschirmdiagonale von 17 Zoll [entspricht 43,18 cm] und einem Seitenverhältnis von 5:4)
  • 929,0304 cm² – 1 square foot (Quadratfuß)

1000 cm² bis 10.000 cm² (1 m²)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1090 cm² – Oberfläche eines Handballs
  • 1250 cm² – Bogen Papier (Format A3)
  • 1403,4 cm² – Bildfläche eines 22-Zoll-Computermonitors (errechneter Wert bei einer Bildschirmdiagonale von 22 Zoll [entspricht 55,88 cm] und einem Seitenverhältnis von 16:10)
  • 1560 cm² – Oberfläche eines Fußballs
  • 2500 cm² – Bogen Papier (Format A2)
  • 2827 cm² – Oberfläche eines Globus Ø 30 cm
  • 4070 cm² – "Mona Lisa" von Leonardo da Vinci
  • 5000 cm² – Bogen Papier (Format A1)
  • 6270 cm² – abgerollte Tesafilmrolle (19 mm × 33 m)
  • 8361,2736 cm² – 1 square yard
  • 9600 cm² – Grundfläche einer Transportpalette nach EN 13698-1

1 m² bis 10 m²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1 m² – DIN-A0-Blatt, 841 mm × 1189 mm
  • 1,5 bis 2 m² – Hautoberfläche des erwachsenen Menschen
  • 2,23 m² – Eishockeytor
  • 3,5 m² – Papier einer Klopapierrolle (10 cm × 14 cm × 250 Blatt)
  • 4,16 m² – Tischtennistisch
  • 6 m² – Handballtor
  • 9 m² – typischer Gartenpavillon (3 m × 3 m)

10 m² bis 100 m² (1 a)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 12,5 m² – Autostellplatz (5,0 m × 2,5 m)
  • 17,86 m² – Fußballtor (7,32 m × 2,44 m)
  • 37,16 m² – Boxring
  • 25 bis 80 m² – typischer Wohnraum einer kleinen Stadtwohnung
  • 81,74 m² – Badminton-Spielfeld

100 m² (1 a) bis 1000 m² (10 a)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1000 m² (10 a) bis 10.000 m² (1 ha)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

10.000 m² (1 ha) bis 100.000 m² (10 ha)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100.000 m² (10 ha) bis 1 km² (100 ha)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1 km² bis 10 km²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

10 km² bis 100 km²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 10,8 km² – Ossiacher See, Kärnten
  • 19,0 km² – Hiddensee, deutsche Ostseeinsel
  • 21,3 km² – Republik Nauru, Ozeanien
  • 25,2 km² – Königsforst, Nordrhein-Westfalen
  • 30,7 km² – Borkum, ostfriesische Insel
  • 46,2 km² – Attersee, Salzkammergut/Österreich
  • 59,5 km² – Manhattan, New York City
  • 79,9 km² – Chiemsee, größter See Bayerns
  • 99,1 km² – Sylt, nordfriesische Insel

100 km² bis 1000 km²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1000 km² bis 10.000 km²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

10.000 km² bis 100.000 km²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100.000 km² bis 1.000.000 km²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1.000.000 km² bis 10.000.000 km²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

10 Millionen km² bis 100 Millionen km²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 Millionen km² bis 1 Milliarde km²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 144,6 Millionen km² – Oberfläche des Mars
  • 149,1 Millionen km² – Landfläche der Erde
  • 166,2 Millionen km² – Pazifischer Ozean (ohne Nebenmeere)
  • 361,1 Millionen km² – Wasserfläche der Erde
  • 460,2 Millionen km² – Oberfläche der Venus
  • 510,1 Millionen km² – Oberfläche der Erde

1 Milliarde km² bis 10 Milliarden km²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 7,620 Milliarden km² – Oberfläche des Neptun
  • 8,083 Milliarden km² – Oberfläche des Uranus

10 Milliarden km² bis 100 Milliarden km²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 42,61 Milliarden km² – Oberfläche des Saturn
  • 61,42 Milliarden km² – Oberfläche des Jupiter

100 Milliarden km² bis 1 Billion km²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 463,2 Milliarden km² – Fläche der Scheibe, die durch die Umlaufbahn des Mondes um die Erde gebildet wird

Größere Flächen als 1 Billion km²[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 6,087 Billionen km² (6,09 · 1018 m²) – Oberfläche der Sonne
  • 70,31 Billiarden km² (7,03 · 1022 m²) – Fläche der Scheibe, die durch die Umlaufbahn der Erde um die Sonne gebildet wird
  • 106,2 Trillionen km² (1,06 · 1026 m²) – Fläche der Scheibe, die durch die Umlaufbahn des Pluto um die Sonne gebildet wird

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Maße und Zahlen, koelner-dom.de

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]