Grant County (Wisconsin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Grant County Courthouse in Lancaster, seit 1978 im NRHP gelistet[1]
Verwaltung
US-Bundesstaat: Wisconsin
Verwaltungssitz: Lancaster
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
111 S. Jefferson Street
Lancaster, WI 53813-1666
Gründung: 1836
Gebildet aus: Original-County
Vorwahl: 001 608
Demographie
Einwohner: 51.208  (2010)
Bevölkerungsdichte: 17,2 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 3065 km²
Wasserfläche: 92 km²
Karte
Karte von Grant County innerhalb von Wisconsin
Website: www.co.grant.wi.gov

Das Grant County[2] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Wisconsin. Im Jahr 2010 hatte das County 51.208 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 17,2 Einwohnern pro Quadratkilometer.[3] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Lancaster.[4]

Geografie[Bearbeiten]

Das County liegt im Südwesten von Wisconsin. Es grenzt im Süden an Illinois, im Westen bildet der Mississippi die Grenze zu Iowa, während die Nordgrenze vom Wisconsin River bis zu seiner Mündung in den Mississippi gebildet wird. Das Grant County hat eine Fläche von 3065 Quadratkilometern, wovon 92 Quadratkilometer Wasserfläche sind. Die benachbarten Countys sind:

Crawford County Richland County
Clayton County
(Iowa)
Compass card (de).svg Iowa County

Lafayette County
Dubuque County
(Iowa)
Jo Daviess County
(Illinois)

Geschichte[Bearbeiten]

Das Grant County wurde 1836 als Original-County aus Teilen des Wisconsin-Territoriums gebildet. Benannt wurde es nach dem Grant River, der durch das County fließt oder nach einem der ersten Händler namens Grant, der hier mit den Indianern Handel getrieben hat.

Bevölkerung[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1900 38.881
1910 39.007 0,3 %
1920 39.044 0,09 %
1930 38.469 -1 %
1940 40.639 6 %
1950 41.460 2 %
1960 44.419 7 %
1970 48.398 9 %
1980 48.398 0 %
1990 49.264 2 %
2000 49.597 0,7 %
2010 51.208 3 %
Schätzung 2012 51.087 3 %
1900-1990[5] 2000[4] 2010–2012[3]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Grant County 51.208 Menschen in 19.157 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 17,2 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 19.157 Haushalten lebten statistisch je 2,44 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 97,0 Prozent Weißen, 1,1 Prozent Afroamerikanern, 0,2 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,6 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 0,6 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 1,3  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

21,3 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 63,1 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 15,6 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 48,0 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 43.889 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 20.758 USD. 13,3 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[3]

Ortschaften im Grant County[Bearbeiten]

Citys

Villages

Census-designated places (CDP)

Andere Unincorporated Communities

1 - teilweise im Lafayette County
2 - teilweise im Iowa County

Gliederung[Bearbeiten]

Das Grant County ist neben den fünf Citys und 14 Villages in 33 Towns eingeteilt[6]:

Town Einw.
(2010)
FIPS
Beetown 777    55-06100
Bloomington 350    55-08400
Boscobel 376    55-08875
Cassville 416    55-13075
Castle Rock 248    55-13100
Clifton 385    55-15500
Ellenboro 525    55-23400
Fennimore 612    55-25625
Glen Haven 417    55-29525
Harrison 495    55-32825
Hazel Green 1132    55-33525
Town Einw.
(2010)
FIPS
Hickory Grove 455    55-34300
Jamestown 2076    55-37800
Liberty 553    55-43825
Lima 805    55-44050
Little Grant 283    55-45025
Marion 572    55-49350
Millville 166    55-52150
Mount Hope 300    55-54700
Mount Ida 561    55-54775
Muscoda 769    55-55225
N. Lancaster 509    55-58125
Town Einw.
(2010)
FIPS
Paris 702    55-61150
Patch Grove 339    55-61450
Platteville 1509    55-63275
Potosi 849    55-64650
Smelser 794    55-74450
S. Lancaster 843    55-75075
Waterloo 550    55-83900
Watterstown 330    55-84075
Wingville 357    55-87800
Woodman 185    55-88850
Wyalusing 346    55-89250

Siehe auch[Bearbeiten]

Liste der Einträge in das National Register of Historic Places im Grant County

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Auszug aus dem National Register of Historic Places - Nr. 78000096 Abgerufen am 3. April 2011
  2. Grant County (Englisch) In: Geographic Names Information System. United States Geological Survey. Abgerufen am 22. Februar 2011.
  3. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Grant County, WI Abgerufen am 19. Mai 2012
  4. a b National Association of Counties Abgerufen am 9. September 2013
  5. Auszug aus U.S. Census.gov Abgerufen am 2. März 2011
  6. Missouri Census Data Center - Wisconsin Abgerufen am 9. September 2013

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Grant County, Wisconsin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

42.86-90.71Koordinaten: 42° 52′ N, 90° 43′ W