Heinz Rabe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinz Rabe (* 22. August 1921; † 11. Januar 1990 in Berlin) war ein deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher.

Leben und Wirken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In den 1960er- und 1970er-Jahren war er in Fernsehspielen (Alt-Heidelberg, Die Spieler, Berliner Antigone, Heinrich Zille) zu sehen. Später kamen auch Auftritte in Fernsehserien dazu. Hier ist Liebling Kreuzberg zu nennen, wo er längere Zeit den Richter Griesbach spielte.

Besondere Bekanntheit erlangte er durch seine Stimme, die er in vielen Hörspielen einsetzen durfte. Neben Wildwest-Hörspieladaptionen für das Label maritim nach den Reiseerzählungen Karl Mays und Klassikern wie Onkel Toms Hütte, Das Wirtshaus im Spessart und Sindbad der Seefahrer sind vor allem kommerzielle Serien wie Jan Tenner und Fünf Freunde, aber auch Jim Salabim (in der Titelrolle) zu nennen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]