Igor Bišćan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Igor Bišćan
Igor Bišćan 2008.jpg
Igor Bišćan (2008)
Spielerinformationen
Geburtstag 4. Mai 1978
Geburtsort ZagrebSR Kroatien, SFR Jugoslawien
Größe 190 cm
Position Abwehr, Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1997–2000 Dinamo Zagreb 67 (11)
1997 → NK Samobor (Leihe) 12 0(1)
2000–2005 FC Liverpool 72 0(2)
2005–2007 Panathinaikos Athen 36 0(3)
2008–2012 Dinamo Zagreb 52 0(1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1998 Kroatien U-20 2 0(1)
1997–2000 Kroatien U-21 15 0(1)
1999 Kroatien B 1 0(0)
1999–2001 Kroatien 15 0(1)
Stationen als Trainer
Jahre Station
2017– Olimpija Ljubljana
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Igor Bišćan (* 4. Mai 1978 in Zagreb) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seine Karriere begann 1996 bei Samobor, von wo aus er zu Dinamo Zagreb wechselte und mehrere nationale Meistertitel errang. In der Saison 2000/01 wechselte er für eine geschätzte Ablösesumme von 9,2 Mio. Euro zum FC Liverpool und spielte dort bis 2005 und gewann unter anderem die UEFA Champions League. Von 2005 bis 2007 spielte er bei Panathinaikos Athen und danach wieder bei Dinamo Zagreb, wo er 2012 seine Spielerkarriere beendete.

Bišćan ist defensiv vielfältig einsetzbar und spielte 15-mal für die kroatische Fußballnationalmannschaft, ehe er sich aus ihr auf Grund von Meinungsverschiedenheiten mit der Verbandsführung zurückzog.

2017 trat er bei Olimpija Ljubljana seine erste Trainerstation an.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]