Joshua Bassett

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Joshua T. Bassett (* 22. Dezember 2000 in Oceanside, Kalifornien)[1] ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Songwriter. Bekannt wurde er durch seine Rolle des Ricky in der Fernsehserie High School Musical: Das Musical: Die Serie.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bassett ist Sohn von Taylor und Laura Bassett. Er hat fünf Schwestern.[2][3][4][5] Er ging nicht zur Schule, sondern wurde zuhause unterrichtet.[6]

Erste Erfahrungen im Bereich Musical sammelte er im Alter von acht Jahren.[6] Seitdem spielte er in über 30 Musical Produktionen mit.[7]

Neben dem Schauspiel singt Bassett, spielt Klavier, Gitarre und Schlagzeug.[5][8][9]

Seine erste größere, wiederkehrende Rolle spielte Bassett in der Disney-Channel-Serie Stuck in the Middle, in der er Aidan Peters verkörperte.[7]

Seit 2019 spielt er als Ricky Bowen in der High-School-Musical-Spin-Off-Serie High School Musical: Das Musical: Die Serie seine erste Hauptrolle.[10] Er hat außerdem mit Olivia Rodrigo das Lied Just for a Moment aus dem Soundtrack der Serie geschrieben.[11][12]

Im Frühjahr 2020 unterzeichnete Bassett einen Vertrag mit der United Talent Agency.[13] Seine Debütsingle Common Sense erschien am 3. April für Download und Streaming.[14] Am 16. Juli 2020 erschien seine zweite Single Anyone Else. Seine dritte Single Lie Lie Lie erschien am 15. Januar 2021. Am 12. März 2021 erschien sein EP Joshua Bassett - EP.

Mitte Mai 2021 traten nach einem Interview Spekulationen in sozialen Netzwerken auf, Bassett würde sich als queer identifizieren. In dem Interview bezeichnete er den englischen Sänger Harry Styles unter anderem als "heiß". Bassett gab im Juni 2021 in einem Interview mit GQ bekannt, dass er Mitglied der LGBT-Community sei.[15][16]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[17]
Lie Lie Lie
  UK 98 22.01.2021 (1 Wo.)

EPs

  • 2021: Joshua Bassett

Singles

  • 2020: Common Sense
  • 2020: Anyone Else
  • 2020: Just for a Moment (mit Olivia Rodrigo)
  • 2021: Lie Lie Lie
  • 2021: „Only a Matter of Time“

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fernsehrollen
Jahr Titel Rolle Anmerkung
2017 Lethal Weapon Will Episode: "Flight Risk"
2018 Game Shakers – Jetzt geht’s App Brock Episode: "Babe & The Boys"
2018 Dirty John Teenage John Episode: "Lord High Executioner"
2018 Mittendrin und kein Entkommen Aidan Peters Wiederkehrend in neun Episoden
2019 Grey’s Anatomy Linus Episoden: "Girlfriend in a Coma", "I Want a New Drug"
2019–heute High School Musical: Das Musical: Die Serie Ricky Bowen männliche Hauptrolle

Bühnenrollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Rolle Anmerkungen
2018 Calvin Berger Matt[18] Hudson Backstage Theatre, Hollywood[19]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Auszeichnung Kategorie Arbeit Ergebnis
2020 Nickelodeon Kids’ Choice Awards Favorite Male TV Star High School Musical: Das Musical: Die Serie nominiert [20][21]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dana Hanson-Firestone: 10 Things You Didn't Know About Joshua Bassett. In: TvOvermind.com. 14. November 2019, abgerufen am 17. Mai 2020 (englisch).
  2. "High School Musical: The Musical" Casts Joshua Bassett in Lead Role. In: feelingthevibe.com. 21. Februar 2019, abgerufen am 17. Mai 2020 (englisch).
  3. Disney+ Bio – Joshua Bassett. In: Disney Direct-to-Consumer & International Media Center. Abgerufen am 17. Mai 2020 (englisch).
  4. Patrick Hipes: 'High School Musical: The Musical: The Series' Star Joshua Bassett Inks With UTA. In: Deadline Hollywood. 30. Januar 2020. Archiviert vom Original am 30. Januar 2020. Abgerufen am 30. Januar 2020.
  5. a b 8 Things You Didn't Know About Joshua Bassett. In: TigerBeat. 27. Januar 2020, abgerufen am 5. März 2020 (englisch).
  6. a b Bruce Miller: New 'High School Musical' pays homage, say Matt Cornett and Joshua Bassett. In: Soiux City Journal. 10. November 2019, abgerufen am 16. Mai 2020.
  7. a b Jeremy Hsiao: 'High School Musical: The Musical: The Series' winks to the past with a modern take. In: High School Insider – Los Angeles Times. 2. November 2019, abgerufen am 24. November 2019 (englisch).
  8. Joshua Bassett: "Not Right Now Written by me". In: Instagram. Abgerufen am 24. November 2019 (englisch).
  9. Joshua Bassett: "I Know (Lie Lie Lie) -written by me-". In: Instagram. Abgerufen am 24. November 2019 (englisch).
  10. Jackson McHenry: High School Musical: The Musical: The Series: The Premise: The Explanation. In: vulture.com. 11. November 2019, abgerufen am 17. Mai 2020 (englisch).
  11. Martha Sorren: There Are Now New Songs In The HSM Canon. In: refinery29.com. 15. November 2019, abgerufen am 24. November 2019 (englisch).
  12. Andrew Gans: High School Musical: The Musical: The Series Soundtrack, Out in January, to Feature HSM Classics and New Tunes. In: Playbill. 7. November 2019, abgerufen am 9. November 2019 (englisch).
  13. Patrick Hipes: ‘High School Musical: The Musical: The Series’ Star Joshua Bassett Inks With UTA. In: Deadline.com. 30. Januar 2020, abgerufen am 17. Mai 2020 (englisch).
  14. Joshua Bassett Makes His Major Label Debut With “Common Sense”. In: idolator.com. 3. April 2020, abgerufen am 3. April 2020 (englisch).
  15. Joshua Bassett: "Es ist okay, wenn man noch herausfindet, wer man ist". In: queer.de. 12. Mai 2021, abgerufen am 27. Mai 2021.
  16. Willa Bennett: Joshua Bassett Wasn’t Joking. In: GY.de. 24. Juni 2021, abgerufen am 25. Juni 2021 (englisch).
  17. Chartquellen: UK
  18. Calvin Berger L.A. (en) In: www.facebook.com. Abgerufen am 22. März 2020.
  19. Standing Room Only and Graceful Productions Present Staged Reading of New Musical CALVIN BERGER. 26. Juli 2018.
  20. Kimberly Nordyke: Kids' Choice Awards: Chance the Rapper Set as Host; 'Avengers: Endgame' Leads Nominees. In: The Hollywood Reporter. 13. Februar 2020. Archiviert vom Original am 13. Februar 2020. Abgerufen am 13. Februar 2020.
  21. Liz Calvario: Kids' Choice Awards 2020: Complete List of Winners. In: Entertainment Tonight Online. 2. Mai 2020. Abgerufen am 3. Mai 2020.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]