Nickelodeon Kids’ Choice Awards 2022

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Nickelodeon Kids’ Choice Awards 2022 (KCA) fanden am 9. April 2022 im Barker Hangar in Santa Monica, Kalifornien statt.[1] Es ist die 35. US-amerikanische Preisverleihung der Blimps. Dies sind orangefarbene, zeppelinförmige Trophäen mit dem Logo des Senders Nickelodeon, die in 27 Kategorien vergeben werden. International wurden weitere Kategorien gekürt – so im deutschsprachigen Raum für den Lieblings-Sänger, Lieblings-Ohrwurm, Lieblings-Social-Media-Star, Lieblings-Crew und Lieblings-Fussballer. Die Moderatorin der Verleihung ist Miranda Cosgrove zusammen mit Rob Gronkowski als Co-Moderator.[1] Im deutschsprachigen soll die Verleihung am 13. April 2022 stattfinden, sie sollen von den Spotlight-Stars Nevena Schöneberg und Jerome Weinert moderiert werden.[2] Die diesjährige Preisverleihung hatte über 1000 Slimes.[3]

Seit dem 15. März 2022 werden auf dem Streamingportal Pluto TV die Nominierten der Kids’ Choice Awards 2022 präsentiert. Dieser Sender ist jedoch nur temporär schaubar.[4]

Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musik-Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 31. März gab Nickelodeon bekannt, dass Jack Harlow und Kid Cudi bei den Kids’ Choice Awards 2022 auftreten werden.[5] Kid Cudi sagte in einem Interview, er freut sich seine Songs Stars in the Sky und Pursuit of Happiness zu performen.[6] Jack Harlow sang seine Songs Nail Tech, Industry Baby und First Class.

Gäste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[8]

Kategorien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Nominierungen wurde am 9. März 2022 bekannt gegeben. Seit diesem Tag können Kinder und Jugendliche über die Internetseite von Nickelodeon, die Nick-App, Twitter und Facebook für ihre Kandidaten stimmen.[9]

Fernsehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-TV-Kinderserie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-TV-Schauspieler (Kinder)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-TV-Schauspielerin (Kinder)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Familienserie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Lieblings-TV-Schauspieler (Familie)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-TV-Schauspielerin (Familie)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Reality-Show[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Cartoon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Film[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Film-Schauspieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Film-Schauspielerin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Animations-Film[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Synchronstimme in einem Animationsfilm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Musik-Gruppe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Sänger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Sängerin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Song[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Album[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Breakout-Sänger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Musik-Kooperation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Influencer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Internationaler-Sänger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Sportler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Sportlerin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Andere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Creator (Männlich)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Creator (Weiblich)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Videospiel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutschland, Österreich, Schweiz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zusätzlich zu den US-amerikanischen Kategorien kann man im deutschsprachigen Raum für den Lieblings-Sänger, Lieblings-Ohrwurm, Lieblings-Social-Media-Star, Lieblings-Crew und Lieblings-Fussballer abstimmen.

Lieblings-Sänger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Ohrwurm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Social-Media-Star[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Crew[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieblings-Fussballer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Erik Pedersen: Kids’ Choice Awards Nominations Set; Miranda Cosgrove & Rob Gronkowski To Host Show. In: Deadline. 9. März 2022, abgerufen am 10. März 2022 (amerikanisches Englisch).
  2. Show, USA 2022. In: fernsehserien.de. Abgerufen am 10. März 2022.
  3. Mike Vulpo: Nickelodeon Kids' Choice Awards 2022 Nominations: See the Complete List. In: EOnline. 9. März 2022, abgerufen am 2. April 2022 (amerikanisches Englisch): „In just one month, stars will head to the Barker Hangar in Santa Monica, Calif., for a night that promises to include 1,000 epic slimings and dozens of fun-filled pranks.“
  4. Richard W. Schaber: Neuer Kanal bei Pluto TV: Dieser Spezial-Sender ist nur für begrenzte Zeit zu sehen. In: Netzwelt. 15. März 2022, abgerufen am 2. April 2022.
  5. Kids Choice Awards 2022 Reveals First 2 Performers! In: JustJaredJr. 31. März 2022, abgerufen am 2. April 2022 (amerikanisches Englisch).
  6. Grammy Award-Winning Multiplatinum Kid Cudi and Multiple Grammy Award-Nominated Jack Harlow to Perform at "Nickelodeon's Kids' Choice Awards 2022". In: The Futon Critic. 31. März 2022, abgerufen am 8. April 2022 (amerikanisches Englisch).
  7. First Lady of the United States Jill Biden to Make Special Appearance During "Nickelodeon's Kids' Choice Awards 2022". In: The Futon Critic. 8. April 2022, abgerufen am 8. April 2022 (amerikanisches Englisch).
  8. Wilson Chapman: Samuel L. Jackson, Charli D’Amelio to Present at Kids’ Choice Awards (EXCLUSIVE). In: Variety. 7. April 2022, abgerufen am 8. April 2022 (amerikanisches Englisch).
  9. Kimberly Nordyke: Taylor Swift, Adele Lead Nominees for Nickelodeon Kids’ Choice Awards. In: The Hollywood Reporter. 9. März 2022, abgerufen am 10. März 2022 (amerikanisches Englisch).