Kanton Amou

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliger
Kanton Amou
Region Aquitanien
Département Landes
Arrondissement Dax
Hauptort Amou
Gründungsdatum 4. März 1790
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 7.603 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 41 Einw./km²
Fläche 186,57 km²
Gemeinden 16
INSEE-Code 4002

Der Kanton Amou war bis 2015 eine Untergliederung des Arrondissements Dax im Département Landes in der Region Aquitanien in Frankreich.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton wurde am 4. März 1790 im Zuge der Einrichtung der Départements als Teil des damaligen "Distrikts Saint-Sever" gegründet.

Mit der Gründung der Arrondissements am 17. Februar 1800 wurde der Kanton als Teil des damaligen Arrondissements Saint-Sever neu zugeschnitten.

Mit der Auflösung des Arrondissement Saint-Sever am 10. September 1926 wurde der Kanton im Arrondissement Dax integriert.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton grenzte im Norden an die Kantone Montfort-en-Chalosse und Mugron, im Osten an den Kanton Hagetmau im Arrondissement Mont-de-Marsan, im Süden an den Kanton Orthez im Arrondissement Pau im Département Pyrénées-Atlantiques und im Westen an den Kanton Pouillon.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Amou 1.539 (2013) –  –  Einw./km² 40002 40330
Argelos 179 (2013) –  –  Einw./km² 40007 40700
Arsague 372 (2013) –  –  Einw./km² 40011 40330
Bassercles 134 (2013) –  –  Einw./km² 40027 40700
Bastennes 266 (2013) –  –  Einw./km² 40028 40360
Beyries 116 (2013) –  –  Einw./km² 40041 40700
Bonnegarde 310 (2013) –  –  Einw./km² 40047 40330
Brassempouy 276 (2013) –  –  Einw./km² 40054 40330
Castaignos-Souslens 412 (2013) –  –  Einw./km² 40069 40700
Castelnau-Chalosse 597 (2013) –  –  Einw./km² 40071 40360
Castel-Sarrazin 535 (2013) –  –  Einw./km² 40074 40330
Donzacq 469 (2013) –  –  Einw./km² 40090 40360
Gaujacq 445 (2013) –  –  Einw./km² 40109 40330
Marpaps 139 (2013) –  –  Einw./km² 40173 40330
Nassiet 347 (2013) –  –  Einw./km² 40203 40330
Pomarez 1.498 (2013) –  –  Einw./km² 40228 40360