Kiwerzi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kiwerzi
Ківерці
Wappen von Kiwerzi
Kiwerzi (Ukraine)
Kiwerzi
Kiwerzi
Basisdaten
Oblast: Oblast Wolhynien
Rajon: Rajon Kiwerzi
Höhe: keine Angabe
Fläche: 5,98 km²
Einwohner: 14.916 (1. Januar 2011)
Bevölkerungsdichte: 2.494 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 45200
Vorwahl: +380 3365
Geographische Lage: 50° 50′ N, 25° 27′ O50.82972222222225.455833333333Koordinaten: 50° 49′ 47″ N, 25° 27′ 21″ O
KOATUU: 721810100
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt
Bürgermeister: Wolodymyr Schhutow
Adresse: вул. Шевченка 14
45200 м. Ківерці
Website: http://www.kivrada.gov.ua/
Statistische Informationen
Kiwerzi (Oblast Wolhynien)
Kiwerzi
Kiwerzi
i1

Kiwerzi (ukrainisch Ківерці; russisch Киверцы/Kiwerzy, polnisch Kiwerce) ist eine ukrainische Stadt mit 14.916 Einwohnern (Stand: 2011) und ein Eisenbahnknoten. Sie liegt in der Oblast Wolhynien etwa 14 km nördlich von der Oblasthauptstadt Luzk.

Die Stadt entstand um eine wichtige Bahnstation herum ab dem Ende des 19. Jahrhunderts und wurde 1951 zur Stadt erklärt. Das aktuelle Stadtwappen wurde am 9. September 1999 angenommen.

In der Stadt befindet sich eine Schule für Krankenschwestern.

Der Bahnhof von Kiwerzi (2008)

Heute verbinden folgende Eisenbahnlinien die Stadt mit dem Eisenbahnnetz:

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kiwerzi – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien