Kláštor pod Znievom

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kláštor pod Znievom
Wappen Karte
Wappen von Kláštor pod Znievom
Kláštor pod Znievom (Slowakei)
Kláštor pod Znievom
Kláštor pod Znievom
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Žilinský kraj
Okres: Martin
Region: Turiec
Fläche: 39,03 km²
Einwohner: 1.588 (31. Dez. 2016)
Bevölkerungsdichte: 41 Einwohner je km²
Höhe: 500 m n.m.
Postleitzahl: 038 43
Telefonvorwahl: 0 43
Geographische Lage: 48° 59′ N, 18° 55′ OKoordinaten: 48° 58′ 30″ N, 18° 55′ 28″ O
Kfz-Kennzeichen: MT
Kód obce: 512354
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Gliederung Gemeindegebiet: 2 Gemeindeteile
Verwaltung (Stand: November 2014)
Bürgermeister: Erika Cintulová
Adresse: Obecný úrad Kláštor pod Znievom
M. Čulena 181
03843 Kláštor pod Znievom
Webpräsenz: www.obecklastor.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Kláštor pod Znievom (bis 1927 slowakisch „Kláštor pod Zniovom“; deutsch Kloster(-Kühhorn), ungarisch Znióváralja - älter auch Klastorznióváralja) ist eine Gemeinde in der Mittelslowakei südwestlich der Stadt Martin.

Sie wurde 1113 zum ersten Mal schriftlich als Villa sancti Ypoliti erwähnt und besteht aus dem Hauptort Kláštor pod Znievom (Kloster(-Kühhorn)) und dem 1971 eingemeindeten Ort Lazany.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Liste der denkmalgeschützten Objekte in Kláštor pod Znievom