LS telcom

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
LS telcom Aktiengesellschaft[1]

Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN DE0005754402
Gründung 10. August 2000[2]
Sitz Lichtenau,[3] DeutschlandDeutschland Deutschland
Leitung
Mitarbeiterzahl 245[5]
Umsatz 27,62 Mio. Euro (GJ 2017/18)[5]
Branche Informations- und Kommunikationstechnik
Website www.lstelcom.com
Stand: 30. September 2018

Die LS telcom AG ist ein deutsches Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik mit Sitz in Lichtenau (Baden). Kerngeschäft des Unternehmens ist die Entwicklung, Implementierung, Vertrieb und Installation von Hard- und Softwarelösungen auf dem Gebiet der drahtlosen und leitungsgebundenen Telekommunikation.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Wurzeln des Unternehmens gehen zurück auf die 1992 gegründete L&S Hochfrequenztechnik und die 1997 gegründete L&S Radio Communication.[6] Die beiden Vorgängergesellschaften wurden am 10. August 2000 zur LS telcom AG verschmolzen. Am 15. März 2001 erfolgte der Börsengang am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse.[7] Die Aktie wird im General Standard gehandelt und ist im CDAX enthalten.[8]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Handelsregisterauszug der LS telcom Aktiengesellschaft aus Lichtenau (HRB 211164). In: www.online-handelsregister.de. Abgerufen am 22. Oktober 2019.
  2. LS telcom Aktiengesellschaft, Lichtenau. In: www.northdata.de. Abgerufen am 22. Oktober 2019.
  3. LS telcom Aktiengesellschaft, Lichtenau - Firmenauskunft. In: www.firmenwissen.de. Abgerufen am 22. Oktober 2019.
  4. a b Management. In: www.lstelcom.com. Abgerufen am 22. Oktober 2019.
  5. a b Geschäftsbericht 2018. (pdf) In: www.lstelcom.com. Abgerufen am 22. Oktober 2019.
  6. Unternehmensgeschichte. In: www.lstelcom.com. Abgerufen am 22. Oktober 2019.
  7. GoingPublic Redaktion: LS telcom -. In: GoingPublic.de. 6. März 2001, abgerufen am 22. Oktober 2019.
  8. Aktieninformationen: LS telcom AG. In: www.boerse-frankfurt.de. Abgerufen am 22. Oktober 2019.